Rhein-Ruhr-Megaplex

Aus Shadowiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist auch der Titel eines Quellenbuches. Dieses ist unter Rhein-Ruhr-Megaplex (Quellenbuch) zu finden.
Karte des Rhein-Ruhr-Megaplex - Stand 2053 © FanPro

Der Rhein-Ruhr-Megaplex (auch Ruhrplex oder Rhein-Ruhr-Plex, kurz: RRP) dominiert das bevölkerungsreichste Allianzland der ADL, Nordrhein-Ruhr, und nimmt den größten Teil seiner Fläche ein. Die Menschen leben hier auf engstem Raum zusammen. Von den ca. 25.600.000 Einwohnern des Allianzlandes leben ca. 25.300.000 im Rhein-Ruhr-Megaplex.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Allgemein

Rhein-Ruhr-Megaplex
Überblick (Stand: ?)
Einwohnerzahl: 25.300.000
Menschen: 75%
andere: 25%

Genauere Statistiken sind innerhalb der Artikel zu den Städten zu finden, da sie stark schwanken.

Unterwelt: Mafia (Gasperis),
Yakuza (in Düsseldorf), Triaden (in Köln), Ruhrgebiets-Vory, zahllose Gangs
Sicherheit:
u.a. ProSecuritas, Nitama Security Service, Sternschutz

Der Rhein-Ruhr-Megaplex ist ein Schmelztiegel verschiedenster Kulturen. Der örtliche Dialekt heißt Ruhrspeak und ist eine Mischung aus Deutsch, Polnisch, Türkisch, Russisch und noch einigen anderen Sprachen und dadurch kaum zu verstehen für Jemanden, der "nur" Hochdeutsch spricht, die meisten Einwohner des Plexes können aber auch Hochdeutsch sprechen.

Shadowtalk Pfeil.png Sie wollen nur meistens nicht...
Shadowtalk Pfeil.png Traveller Jones

[Bearbeiten] Politik

Die einzelnen Städte des Plexes verfügen jeweils über Stadträte Bürger- und Oberbürgermeister, wobei die Wahlverfahren sich z. T. in den einzelnen Gemeinden unterscheiden und in einigen Städten auch die ansässigen Konzerne Anspruch auf eine Anzahl direkt entsandter Vertreter im Kommunalparlament haben. Der Städtetag, der in den 2060ern noch das Allianzland regierte, und in dem Vertreter der einzelnen kommunalen Parlamente sitzen, tagt abwechselnd in den verschiedenen Städten des Plexes.

Seit Ende der 2060er/Anfang der 2070er wird der Städtetag des Rhein-Ruhr-Plexes in seiner Funktion als Legislative des Allianzlandes Nordrhein-Ruhr meist als Senat bezeichnet.

Shadowtalk Pfeil.png Was natürlich reine Augenwischerei ist, um die deutliche Vormachtstellung des Plexes im Land zumindest auf dem Papier etwas zurelativieren.
Shadowtalk Pfeil.png Polit-o-log

Das archaische Konzept der wechselnden Tagungsorte des Städtetags wurde allerdings zugunsten eines festen Senatssitzes in Düsseldorf aufgegeben.

[Bearbeiten] Polizei

Für die kommunale Polizei ist jede Stadt des Plexes selbst verantwortlich, auch wenn natürlich gewisse Mindestanforderungen erfüllt werden müssen. So unterhalten einige Städte im Plex noch eine eigene Stadtpolizei, während andere den Polizeidienst privatisiert und Kontrakte an Sicherheitsfirmen vergeben haben. ProSecuritas war im Plex groß im Geschäft, ebenso wie Nitama Security Service, die mit der «Fortress» hier ihre ADL-Zentrale errichtet haben und in Köln schützte der Sternschutz die besseren Gegenden. - Die Abstimmungsprobleme und Kompetenzstreitigkeiten zwischen den unterschiedlichen Polizei-Kräften sind dem entsprechend groß... Zudem ist im Rhein-Ruhr-Plex - in Erinnerung an die Unruhen Ende des 20sten Jahrhunderts, die in einen bürgerkriegsähnlichen Aufstand und die offene Konfrontation der Menschen des Ruhrpotts mit der Staatsmacht der damaligen BRD mündete - das Misstrauen der einfachen Leute und des kleinen Manns auf der Straße gegenüber den Ordnungshütern sehr ausgeprägt!

Anfang der 2070er ist hat die Mehrzahl der Städte im Ruhrplex noch - respektive wieder - eine nicht-privatisierte, kommunale Polizei, die vom staatlichen Landeskriminalamt, dem LKA Nordrhein-Ruhr, unterstützt wird. Dies wird nicht zuletzt der Einflussnahme Lofwyrs zugeschrieben, da Saeder-Krupp naturgemäß kein Interesse daran hat, daß einer seiner direkten Konkurrenten wie FBV als Mutterkonzern des Sternschutzes oder Ares mit Knight Errant oder Wolverine Security die Kontrolle über die Ordnungshüter zufällt. In Köln, wo KE sein Allianz-HQ unterhält, ist es dem Sicherheitsanbieter allerdings im Verlauf des Jahres 2073 gelungen, die städtische Polizei mittels einer schmutzigen Kampagne derart zu diskreditieren, daß sie dort Anfang '74 einen ersten Polizeikontrakt im Plex halten.

[Bearbeiten] Statistik

Menschen 75% Andere 25%

Innerhalb des Plexes schwanken die Werte so stark, dass genauere Statistiken nur in den Artikeln zu den Städten zu finden sind.

[Bearbeiten] Städte in Nordrhein-Ruhr

[Bearbeiten] Bochum

Bochum ist auch als «Las Vegas anne Ruhr» bekannt, wegen seiner zahlreichen Freizeitangebote. Außerdem beherbergt die Stadt auch die wiederaufgebauten Opelwerke, die im Besitz von EMC sind.

[Bearbeiten] Dortmund

Dortmund gehört zu den größten Städten den Plexes.

[Bearbeiten] Duisburg

Duisburg ist mit seinem Rheinhafen - einem einzigen, gewaltigen Konzernareal - das Tor des Plexes zum Rest der Welt.

[Bearbeiten] Düsseldorf

Düsseldorf dient unter anderem mit seinem Flughafen als Knotenpunkt für viele Reisende und ist Zentrum japanischer Konzernpräsenz.

[Bearbeiten] Essen

Essen befindet sich zum größten Teil in der Hand von Saeder-Krupp, der hier seine Zentrale hat.

[Bearbeiten] Gelsenkirchen

Gelsenkirchen ist eine der heruntergekommensten Städte des Plexes. Hohe Arbeitslosigkeit und Armut haben die Stadt fest im Griff.

[Bearbeiten] Glabotki

Glabotki ist der Sammelbegriff für die zusammengewachsenen Städte Gladbeck, Bottrop und Kirchhellen.

[Bearbeiten] Köln

In Köln ist eine Medienmetropole - ähnlich, wie München oder Hamburg. Außerdem gibt es hier mit dem Kölner Dom die größte und bedeutendste katholische Kirche des Plex.

Shadowtalk Pfeil.png Köln beherbergt die schönsten Orte im gesamten Plex. Alleine das Wort Köln ist ein Juwel in der deutschen Sprache. - Außerdem ist die Stadt...
< 16.54 MP gelöscht by SysAd, Schwafelfilter aktiviert >
Shadowtalk Pfeil.png Kölsche Jung
Shadowtalk Pfeil.png < play: DeHöhner.wav «Da simmer dabei, das wird prima! - Viva Colonia...» >


[Bearbeiten] Leverkusen

Leverkusen als Stadt ist praktisch gleichbedeutend mit dem dortigen AG Chemie-Werk (ehemals Bayer).

[Bearbeiten] Wuppertal

Wuppertal - auch als "Zombie-Town" bekannt - hat mehrere Ebenen, von denen die unteren komplett überbaut sind. Die tiefste ist übrigens nicht die Wupper. Das Auf- und Absteigen in der Gesellschaft lässt sich am Wohnsitz des Einzelnen beobachten.

[Bearbeiten] Weitere Städte

Weitere Städte im Rhein-Ruhr-Megaplex sind:

[Bearbeiten] Infrastruktur

Der Rhein-Ruhr-Plex verfügt über eine ausgezeichnete Infrastruktur, die nicht nur innerstädtisch sondern auch zwischen den Städten gut ausgebaut ist.

Shadowtalk Pfeil.png Auch wenn ungezählte Go-Gangs und Autoduellisten nächtens das Befahren des Ruhr-Schnellwegs - und aller anderen Autobahnen des Plex - zum Russisch Roulette-Spiel und wenig empfehlenswert machen!
Shadowtalk Pfeil.png Batman


[Bearbeiten] Bildung

Die Universitäten Bochum, Essen, Dortmund und Duisburg wie auch die Universität zu Köln haben sich zur Rhein-Ruhr-Universität zusammengeschlossen, die - zwecks Unterscheidung von der alten Ruhr-Universität in Bochum - auch "Neue Ruhr-Universität" genannt wird. In den 2050ern/60ern und 70ern ist diese dezentralisiert, und ihre Fakultäten verteilen sich über die einzelnen Städte des Plexes, die vor dem zusammenschluss jeweils eigenständige Unis besaßen. Sie verfügt über ein eigenes Nahverkehrsnetz, das die Standorte seit 2048 mit einer Magnetschwebebahn verbindet, und ausschließlich Studenten, Professoren und Uni-Angestellten zur Verfügung steht.

Essen hat anno '73/74 allerdings auch wieder eigene - von der Ruhr-Universität unabhängige Universitäten und Hochschulen, die sich jedoch alle in S-K-Konzernbesitz befinden: Die University of Applied Sciences Essen (UoASE), die Saeder-Krupp Business School (S-K BS) und die Folkwang-Universität der Künste.

[Bearbeiten] Sport

Die Menschen des Rhein-Ruhr-Plex haben nie ihr Lieblingskind - den Fußball - vergessen, und so entstand nach dem Einschlafen der Bundesliga 2035 dort die Ruhrliga. Diese hat weniger Teams als die alte Erste Bundesliga, aber dafür gibt es alljährlich Playoffs, in denen der Ruhr-Meister ermittelt wird. In den 2060ern wird die jährliche Deutsche Meisterschaft zwischen dem Ruhr-Meister und den Siegern der anderen Ligen der ADL in der obersten Spielklasse des Profifußballs ausgespielt.

Weiterhin findet im Ruhrplex mit dem von Saeder-Krupp gesponserten «Krupp-Massaker» alljährlich ein Stadtkriegs-Benefitz-Turnier statt, dessen Erlöse für wohltätige Zwecke gespendet werden, und vor dem Ende der Liga in der Saison 63/64 hatte der Plex mit den «Ruhrplex Spawnbreeders» auch ein Combat Biking-Team.

[Bearbeiten] Unterwelt & Untergrund

Die Unterwelt des Rhein-Ruhr-Megaplexes wird von der Mafia - namentlich der Familie Gasperi - dominiert, die von Don Lupo Gasperi geführt wird. Auf Grund der Massen an Metamenschen bietet der Sprawl aber Nischen für zahllose kleinere Banden, die teilweise den Gasperis lehenspflichtig sind, und brav ihre Prozente abliefern. Der Organhandel - der dem Don zu drekkig ist, so daß er nichts damit zu schaffen haben will - wird von rumänischen Banden kontrolliert. In Düsseldorf sitzt außerdem die Yakuza mit ihrem Oyabun für die gesamte ADL, die jedoch im Plex mit Don Lupo (mehr oder minder friedlich) koexistiert, in Köln sind die Triaden aktiv, und es gibt sogar ein oder zwei Seoulpa-Ringe.

Weiterhin hat der Rhein-Ruhr-Plex die größte Zahl von Gangs der ADL - einfache Straßen-, Kinder- und Jugendbanden ebenso wie Go-Gangs und selbst altmodische MCs - und die Gangs aus der gesamten Allianz strömen einmal im Jahr in den Plex, um ihr alljährliches sog. Turnier abzuhalten, was regelmäßig einen Zuwachs an Chaos und Straßengewalt bedeutet. Zudem wird an der Grenze zum Kirchenstaat Westphalen viel geschmuggelt, und die Autobahnen im Plex sind - neben denen Groß-Frankfurts - ein bevorzugter Spielplatz der Autoduellisten.

Unter dem Plex, in den alten Bergwerksstollen und aufgegebenen Schächten der Steinkohleindustrie soll es in den 2060ern nicht nur immer noch die Veteranen der "Grubenwehren" aus der Zeit der Unruhen und des Aufstands im Ruhrpott 1998 geben, die sich dort verschanzt haben, sondern dort wird auch das mystische, unterirdische Zwergenreich Hvaldos vermutet.

[Bearbeiten] Quellen

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Rhein-Ruhr-Megaplex in der Shadowhelix und steht dort unter GNUFDL. Eine Liste der Autoren sich hier.

Primärquellen zum Rhein-Ruhr-Megaplex sind:

[Bearbeiten] Romane

Persönliche Werkzeuge