Draco Foundation

Aus Shadowiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Draco Foundation
Überblick (Stand:?)

Draco.jpg

Logo der Draco Foundation
© FanPro
Hauptsitz: Washington F.D.C., UCAS

Die Draco Foundation ist eine am 15. August 2057 nach dem Tode Dunkelzahns gegründete Stiftung.

Funktion & Leitung[Bearbeiten]

Wie in seinem Testament gefordert, verwaltet die Foundation die im Testament erwähnten Aktiva des Großdrachen, und kontrolliert ihre Vergabe an die rechtmäßigen Erben bzw. Begünstigten. Die Teile von Dunkelzahns Vermögen, die nicht im Testament explizit aufgelistet wurden, werden von Nadja Daviar verwaltet, ohne dass die Draco Foundation darauf Einfluss nehmen kann. Nadja Daviar ist auch die Vorsitzende des Treuhandausschusses, der die Foundation steuert und überwacht.

Treuhandausschuss (2063)

Nach dem Crash 2.0, dem Verschwinden und Wiederauftauchen Nadia Daviars und dem Tod Aina Duprees wurde der Treuhandausschuss grundlegend umstrukturiert, und dem auf drei Personen verkleinerten "Board of Trustees" ein wesentlich mitgliederstärkeres "Board of Visitors" zur Seite gestellt.

Vorsitz:

Board of Trustees:

Board of Visitors:

Stellung, Verbündete & Feinde[Bearbeiten]

In der ADL genießt die Foundation Exterritorialität, wobei die Anerkennung gemäß den «Passauer Verträgen» von den anderen, deutschen Konzernen zwar hintertrieben und dadurch verzögert aber letztlich nicht verhindert wurde.

Das Verhältnis der Foundation zu den exterritorialen Megakons ist generell nicht als spannungsfrei zu bezeichnen, und falls sie überhaupt einen der Großen Zehn als befreundet betrachten kann, dürfte dies Ares Macrotechnology sein. Aztechnology und die Nation Aztlan stehen der Draco Foundation hingegen offen feindseelig gegenüber.

Von den Nationalstaaten hatte die UCAS das mit Abstand beste Verhältnis und die freundschaftlichsten Beziehungen zur Draco Foundation, was sich jedoch seit dem Tod Kyle Haeffners und der Wahl Angela Collotons zur Präsidentin stark abgekühlt hat.

In dem sie aktiv Drakes für die Mitarbeit in der Foundation anwirbt, und ihnen Unterstützung sowie Schutz vor dem Zugriff anderer Großer Drachen gewährt, legt sie sich zudem zwangsläufig mit diversen lebenden Drachen an - allen voran Lofwyr.

Einrichtungen[Bearbeiten]

Das Hauptquartier der Foundation ist in Washington FDC in den UCAS. Größere Geschäftsstellen sind auch noch in Berlin, Hamburg, Hong Kong, London, Seattle, Denver and Atlanta.

Ihr ADL-Hauptquartier ist in Hannover zu finden, während sie in Berlin mit Potsdam einschließlich des Schlosses Sanssoucie einen der Konzernstadtteile nach dem Ende der Anarchie beherrschte und und weitere Niederlassungen in Essen (direkt vor Saeder-Krupps Haustür), sowie in Karlsruhe, Stuttgart und München unterhält. - In Berlin ist sie im Übrigen auch nach der Wiedervereinigung der Stadt 2072 noch präsent, auch, wenn sie das Schloss nach zähen Verhandlungen der Preussenstiftung als Spende übergeben hat.

Shadowtalk Pfeil.png Nominell ein höchst nobles Geschenk... in Wahrheit aber wohl eher ein Kuhhandel mit Tauschgeschäft, bei dem sie im Austausch für die Schlösser des Großen Friederich ein oder mehrere unbekannte, magische Artefakte aus den Magazinen der Berliner Stiftung bekamen.
Shadowtalk Pfeil.png Dator

Vermutlich nutzt die Draco Foundation auch weiterhin Dunkelzahns Drachenhort in Lake Louise, Athabaskan Council.

Aktivposten[Bearbeiten]

Der Foundation steht Dunkelzahns Runnerteam Assets Inc. geführt vom Drake Ryan Mercury zur Verfügung.


Widersprüche[Bearbeiten]

Während Dunkelzahn in seinem Testament sein gesamtes, nicht anderweitig zu verteilendes Vermögen Nadja Daviar hinterlässt ("To Nadja Daviar [..] I leave the bulk of my estate, save for those items named in this will."), wird im Dragons of the Sixth World (p.31) der Eindruck erweckt, die Draco Foundation hätte eben dieses Vermögen geerbt ("everything that the dragon didn't give away to someone else"). Im Testament wird Daviar "autorisiert" aus Dunkelzahns Vermögen das notwendige Kapital für die Finanzierung der Stiftung zu entnehmen (was natürlich selbst ein Widerspruch ist, da ihr laut dem Testament dieses Geld gehört).

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Draco Foundation in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zur Draco Foundation sind:

Weblinks[Bearbeiten]