Corporate Enclaves

Aus Shadowiki

(Weitergeleitet von Konzernenklaven)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Corporate Enclaves ist ein Quellenbuch für die 4. Edition von Shadowrun und behandelt Städte der 6. Welt unter absoluter Konzerndominanz. Los Angeles und Neo-Tokyo werden ausführlich behandelt, Dubai, Europort, Manhattan, Nairobi und Tenochtitlán jeweils kurz angerissen.

Das Buch erschien am 18. März 2008 in englischer Sprache bei Catalyst Games Lab. Eine deutsche Übersetzung unter dem Titel "Konzernenklaven" wurde vom Pegasus Verlag am 22. Oktober 2009 veröffentlicht, pünktlich zur "Spiel '09". Sie enthält zusätzlich ein umfangreiches Frankfurtkapitel und die Übersetzung des eBooks "The Rotten Apple: Manhattan" als erweitertes "New York"-Kapitel, während das "Manhattan"-Kurzkapitel bei den Konzernstädten entfiel (und dafür in deutscher Übersetzung einzeln als gratis Pdf auf der Pegasus-Homepage erhältlich ist).

Eine französische Übersetzung unter dem Titel "Enclaves Corporatistes" ist im Mai 2009 bei Black Book Editions erschienen, und umfasst ebenfalls das erweiterte "Manhattan"-Kapitel (zusätzlich zum "Manhattan"-Kurzkapitel) sowie ein eigenes, nur in der französischen Ausgabe enthaltenes Kapitel zur Stadt Lille.

Buchinformationen[Bearbeiten]

Cover Konzernenklaven
© Pegasus Spiele
Cover Corporate Enclaves
® Catalyst Games Lab
Cover Enclaves Corporatistes
© Black Book Editions
  • Art.-Nr.: 26201 (englisch) / SR10 (französisch) / 46025G (deutsch)
  • Edition: 4. Edition
  • Titel: Corporate Enclaves
  • Verlag: Catalyst Games Lab
  • Sprache: englisch
  • Deutscher Titel: Konzernenklaven
  • Deutsche Ausgabe: Pegasus Verlag
  • Französischer Titel: Enclaves Corporatistes
  • Französiche Ausgabe: Black Book Editions
  • Format: Print / eBook
  • Einband: Softcover (englisch) / Hardcover (deutsch/französisch)
  • Seitenzahl: 136 Seiten (englisch) / 168 Seiten (französisch) / 216 Seiten (deutsch)
  • Dateigrösse: 12.06 MB (englisch) / (französisch) / 24 MB (deutsch)
  • Erschienen: 18. März 2008 (englisch) / Mai 2009 (französisch) / 22. Oktober 2009 (deutsch, print) / 11.01.2012 (deutsch, eBook)
  • Preis: 24,99 $ (englisch, print) / 18,00 $ (englisch, eBook) / 32 € (französisch) / 29,95 € (deutsch, print) / 27,54 $ (deutsch, eBook)
  • ISBN-10: 1-934857-00-9
  • ISBN-13: 978-1-934857-00-7(englisch) / 978-2-915847-56-7 (französisch) / 978-3-939794-80-6 (deutsch)

Autoren, Illustratoren & Mitarbeiter:[Bearbeiten]

  • Autoren:
    • Los Angeles: Jennifer Harding & Brian Cross
    • Neo-Tokyo: Robert Derie, Jason Levine, Malik Toms
    • Company Towns: Lars Blumenstein, Jennifer Harding, Jong-Won Kim & Jason Levine
    • Manhattan: Jean-Marc Comeau, John Dunn, Mark Edwards, Olivier Gagnon, David Dashifen Kees, Adam Large, Stephen McQuillan, Ando Muneno, Aaron Pavao, Ronnie Ridgeway & Darci Stratton.
    • Frankfurt: Lars Blumenstein, Michael Bohr, Peer Bieber, Jan Helke, Jochen Hinderks, Martin Janssen, Christian Paschke & Michael Rösner
  • Redaktion: Lars Blumenstein, Jason Hardy & Peter Taylor
  • Deutsche Chefredaktion: Tobias Hamelmann
  • Entwickler: Rob Boyle, Robyn King-Nitschke, Adam Jury, Jennifer Harding & Peter Taylor
  • Satz und Layout: Adam Jury
  • Satz der deutschen Ausgabe: Tobias Hamelmann
  • Überarbeitetes Design: Rita Geers, Ralf Berszuck
  • Cover Artwork: Jon Hodgson
  • Deutsches Cover: Arndt Drechsler
  • Covergestaltung: Ralf Berszuck
  • Illustratoren: Mikael Brodu, Andy Coen, Chris Lewis, Jacob Glaser, Philip Hilliker, Aaron Pavao, Chad Sergesketter und Patrick Sullivan, Felix Mertikat, Jochen Hinderks (Logos)
  • Karten: Mikael Brodu, Jan Helke
  • Übersetzer (deutsch): Annika Schönitz, Maximilian Hildebrand, Falk Behr
  • Lektorat der deutschen Ausgabe: Benjamin Plaga, Stephanie von Treyer, Jan Helke
  • Inspiration: Visual Audio Sensory Theatre, Fleshquartet (dev editing music)
  • Danksagungen: Yosuke Tokita, Masaaki Mutsuki und die japanische Übersetzungscrew, die Exchange-Crew für ihren unermüdlichen Einsatz (wie immer), Sören Morgalle & Maximilian Hildebrandt

französische Ausgabe:

  • Coordination de la gamme Shadowrun française: Anthony Bruno.
  • Entwickeler & Autor (Lille): Anthony Bruno
  • Illustrator (Lille): Anne Rouvin
  • Übersetzer (französisch): Laurent Borderie, Anthony Bruno und Julien Lemarinier, zusammen mit Kévin Leduc und David Meylan.
  • Relecture: Laurent Borderie, Anthony Bruno & Julien Lemarinier.
  • Maquette: Romano Garnier.

Rückseitentext[Bearbeiten]

englisch:[Bearbeiten]

Are You Ready to Sell Your Soul?
Corporate Enclaves shines the spotlight on two very different bastions of corporate power in the Sixth World: Los Angeles and Neo-Tokyo. Controlled and exploited by the iron hand of the megacorps, these sprawls are home to corporate powerhouses, their political minions, powerful crime factions, and plenty of intrigue and opportunities for enterprising and resourceful shadowrunners. The second in an ongoing series of themed setting books for Shadowrun, Fourth Edition, Corporate Enclaves also briefly visits the unique corporate dominions of Dubai, Europort, Manhattan, Nairobi, and Tenochtitlán, and provides guidelines for developing your own corp-controlled settings.

deutsch:[Bearbeiten]

Bist du bereit deine Seele zu verkaufen?

Konzernenklaven beleuchtet drei sehr unterschiedliche Bastionen der Sechsten Welt, in denen Konzerne die Fäden ziehen: Los Angeles, Neo-Tokyo und Groß-Frankfurt. Durch die eiserne Hand der Megakons kontrolliert und ausgebeutet, beheimaten diese Sprawls Firmenzentren, politische Marionetten und mächtige kriminelle Vereinigungen. Sie bieten ein Geflecht von Intrigen und lukrative Möglichkeiten für dunkle Geschäfte und geschickte Shadowrunner. Desweiteren werden in Kurzform die konzerndominierten Zentren Dubai, Europort, Manhattan, Nairobi und Technochtitlán vorgestellt sowie Informationen gegeben, um ein eigenes konzernkontrolliertes Setting zu erschaffen.

französisch:[Bearbeiten]

ETES-VOUS PRÊT A VENDRE VOTRE AME ?

Enclaves corporatistes met un coup de projecteur sur trois bastions très différents de la puissance corporatiste dans le Sixième Monde : Los Angeles, Néo-Tokyo et Manhattan.

Contrôlées et exploitées d’une main de fer par les mégacorpos, ces conurbs accueillent de grandes puissances corporatistes, leurs serviteurs politiques et de puissantes organisations criminelles – ainsi qu’une multitude d’intrigues et d’opportunités pour les shadowrunners entreprenants et débrouillards. Enclaves corporatistes est le second volume de la série de suppléments consacrés aux grandes villes de Shadowrun, Quatrième édition. L’ouvrage aborde également les protectorats corporatistes de Dubaï, Europort, Nairobi, Tenochtitlán et Lille, et offre au meneur de jeu la possibilité de concevoir son propre cancer urbain sous la coupe des corpos.

En exclusivité pour la version française : un chapitre inédit, Lille, et la version étendue de Manhattan, soit 32 pages en bonus !

Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]


Hinweis: Die Linke Spalte ist jeweils das Inhaltsverzeichnis des englischen Originals "Corporate Enclaves", die mittlere Spalte beinhaltet das Inhaltsverzeichnis des französisch-sprachigen "Enclaves Corporatistes" von Black Book Editions, die rechte enthält das Inhaltsverzeichnis der "Konzernenklaven" des Pegasus Verlag.

Für das "Manhattan"-Kapitel ist in der mittleren Spalte das französische Inhaltsverzeichnis aus "Enclaves Corporatistes" und in der rechten das der deutschen Übersetzung von Pegasus angegeben.

Das französischsprachige "Enclaves Corporatistes" enthält die Übersetzung der englischen Pdf-only Veröffentlichung "The Rotten Apple: Manhattan" inklusive des vorangestellten Jackpoint-Login sowie im Kapitel "Company Towns" den exklusiv hier veröffentlichten, kurzen Zusatz zur französischen Stadt Lille. Die Karten sind nicht im Inhaltsverzeichnis aufgeführt.

Das deutschsprachigen "Konzernenklaven" enthält ebenfalls die Übersetzung der englischen Pdf-only Veröffentlichung "The Rotten Apple: Manhattan", wobei das dazugehörige "Jackpoint-Login" in das Jackpoint-Login am Anfang des Buches integriert wurde. Die Manhattan-Kurzbeschreibung im Kapitel "Konzernstädte" wurde weggelassen. Dafür ist ein exklusives, ausführliches Kapitel zu Groß-Frankfurt enthalten.

Eine deutsche Übersetzung des Kurzkapitels "Manhatten" steht dafür auf der Pegasus-Homepage unter dem Titel "Manhattan-Web-Pdf" kostenlos zum Download zur Verfügung.

Jackpoint Login / Jackpoint / Jackpoint[Bearbeiten]

  • JACKPOINT LOGIN
  • JACKPOINT
  • JACKPOINT

Los Angeles / Los Angeles / Los Angeles[Bearbeiten]

  • LOS ANGELES
    • Welcome to the City of Lost Angels
      • Shaken and Stirred
    • History in the Making
      • Back in the Day
      • Hell Breaks Loose
      • The Pueblo Years
      • Gaea Shrugs
    • The Fall and the Deep Lacuna
    • Back to the Daly Grind
      • Sunken Treasures
      • Seascapes: Life in the Star Struck City
      • P2.0 (or Pito)
      • Teach a Man to Fish: Higher Education
    • Beautyfull Beaches: LA Sprawl
      • The Basics
      • LA Central
      • Inland Empire
      • Orange County (Fun City)
      • On the Outskirts
    • Trouble on the Horizon
      • Southern Discomfort
      • The Mojave Desert
    • Swimming with Sharks: Corporate Players
    • LA Underworld
      • Fallen Angelinos: Syndicates
      • Life In The Fast Lane: Gangs
      • Friends Of Friends: Runner Support
    • Flipside: Astral Angeltown

  • LOS ANGELES
    • Bienvenue dans la cité des anges perdus
      • LA brisée, LA martyrisée
    • L’Histoire en marche
      • À l’époque
      • L’enfer se déchaîne
      • Les années pueblos
      • Les spasmes de Gaïa
    • La Chuteet la Deep Lacuna
    • Le broyeur du quotidien
      • Les trésors engloutis
      • paysages marins, ou la vie dans une ville touchée par les étoiles
      • Le système P2.0 (ou Pito)
      • Apprendre à l’homme à pêcher: l’enseignement supérieur
    • LA et ses plages de sable blanc
      • Les bases
      • Central LA
      • L’Inland Empire
      • Orange County (Fun City)
      • En périphérie
    • 'Du vilain à l’Horizon*
      • Le voisin qui dérange au sud
      • Le désert de Mojave
    • Nage avec les requins: les corporations
      • Horizon
      • Aztechnology
      • Le Conseil corporatif pueblo
      • Les autres mégas
      • Le showbiz
    • La pègre de LA
      • Les angelinos déchus: les syndicats
      • La vie à cent à l’heure: les gangs
      • Les amis de mes amis: un peu d’aide
    • Le revers de la médaille: la Cité des Anges, version astrale
      • Dans la Lacuna
  • LOS ANGELES
    • Willkommen in der Stadt der gefallenen Engel von "Doc Hollywood"
      • Geschüttelt und gerührt
    • Wie man Geschichte schreibt
      • In grauer Vorzeit
      • Die Hölle bricht los
      • Die Pueblo-Jahre
      • Mutter Erde zuckt mit den Schultern
    • Der Sturz und die Tiefe Lacuna - von "Dr. Rosemont", Parageologe
    • Zurück zur Tagesordnung
      • Versunkene Schätze - von "Skinny Dipper" über Schatztaucherei im (halb)versunkenen LA
      • Mit Meerblick: Leben in einer Stadt voller Stars - von "Doc Hollywood"
      • P2.0 (oder Pito)
      • Weiterführende Bildung - UCLA & CalTech
    • Traumstrände: Der Sprawl von L.A.
      • Die Grundlagen
      • L.A. Central
      • Das Inland Empire
      • Orange County (Fun City)
      • Die Außenbezirke
    • Dunkle Wolken am Horizont
    • Im Haifischbecken: Konzerngeschäfte - von "Doc Hollywood"
      • Horizon
      • Aztechnology - von "Pyramid Watcher"
      • Pueblo Corporate Council
      • Andere Megas
      • Showbiz
    • L.A.s Unterwelt - von "Doc Hollywood"
      • Angelinos auf Abwegen: Organisiertes Verbrechen
      • Leben auf der Überholspur: Gangs
      • Freunde von Freunden: Rückendeckung für Runner
    • Die Kehrseite: L.A. astral - von "Winterhawk"
      • Im Inneren der Lacuna

Neo-Tokyo / Néo Tokyo / Neo-Tokio[Bearbeiten]

  • NEO-TOKYO
    • Seat of the Empire
      • From Old Edo to Neo-Tokyo
      • The City without End
    • Edo Syncracies: A Gaijin's Guide
      • Basic Protocol
      • Domo Arigato, Mr. Roboto
      • The Weird and the Wonderfull
    • The Corporate Life
      • Bitter Satori
      • The Neo-Daimyo
      • The Warring States
      • Local Interests
    • Nerve Centers of Neo-Tokyo
      • The Fly-Over View
      • Chiyoda
      • Shinjuko
      • Kanda
      • Shibuya
      • Minato
      • Taito
      • Bunkyo
      • Toshima
      • Odaiba
      • Chiba
      • Yokohama
      • Sub-Tokyo
    • Places Of Bussiness
      • Bussiness As Usual
      • Grey Markets
      • Black Markets
      • Awakened Hotspots
      • Unwired Hotspots
      • The Wild Fringe
    • Tokyo Underworld
    • Neo-Tokyo Zoku
    • Deniable Assets
      • The View from Below
      • Local Runners
      • Finding Work
  • NÉO TOKYO
    • Les bases d’un empire
      • De la vieille Edo à Néo-Tokyo
      • La cité sans limites
    • Edo-syncrasies: guide pour le gaijin
      • Fondamentaux protocolaires
      • Domo arigato, Mr. Roboto
      • Mystérieux et merveilleux
    • La vie corporatiste
      • Satori amer
      • Les Néo-Daimyos
      • Les États en guerre
      • Corpos locales
    • Centres névralgiques de Néo-Tokyo
      • Vue du ciel
      • Chiyoda
      • Shinjuku
      • Kanda
      • Shibuya
      • Minato
      • Taito
      • Bunkyo
      • Toshima
      • Odaiba
      • Chiba
      • Yokohama
      • Sub-Tokyo
    • Quartiers d’aff aires
      • Les aff aires courantes
      • Marchés gris
      • Marchés noirs
      • Hauts lieux Éveillés
      • Sites sans fil
      • En marge
    • La pègre tokyoïte
      • Yakuza Incorporated




    • Zokus de Néo-Tokyo






    • Personnels sacrifiables



  • NEO-TOKIO
    • Sitz eines Kaiserreiches - von "Traveller Jones"
      • Vom alten Edo zu Neu-Tokio
      • Die Stadt ohne Ende
    • Japanische Eigenheiten: Ein Leitfaden für Gaijin
      • Die wichtigsten Benimmregeln
      • Domo Arigato, Roboto-San
      • Die Wunderlichen und die Wundervollen
    • Das Konzernleben - von "Kia"
      • Bittere Satori
      • Die Neo-Daiymo
      • Die streitenden Reiche
      • Lokale Interessen
    • Die Nervenzentren von Neo-Tokio - von "Rigger X"
      • Der Ausblick beim Überflug
      • Chiyoda
      • Shinjuko
      • Kanda
      • Shibuya
      • Minato
      • Taito
      • Bunkyo
      • Toshima
      • Odaiba
      • Chiba
      • Yokohama
      • Sub-Tokyo
    • Orte zum Geschäfte machen - von "Janus"
      • Alles geht seinen gewohnten Gang
      • Graue Märkte
      • Schwarzmärkte
      • Erwachte Hotspots
      • Drahtlose Hotspots
      • Der wilde Rand
    • Tokios Unterwelt - von "Otaku-Zuku"
    • Neo-Tokio Zoku - von "Haze"
    • Ableugnebare Aktivposten - von "Mihoshi Oni" über Shadowrunner & Schieber
      • Der Blick von unten
      • Ortsansässige Runner
      • Jobsuche

/ Manhattan / Manhattan[Bearbeiten]


/ / Groß-Frankfurt[Bearbeiten]

Company Towns / Villes Corporatistes / Konzernstädte[Bearbeiten]

  • COMPANY TOWNS
    • Dubai
      • City of a Thousand and One Opportunities
      • The Fourty Thiefs
      • Dust Devils
    • Europort
      • Like Clockwork
      • Meat vs Machine
      • Masters and Serfs
      • Rest and Recreation




    • Manhattan
      • Manhattan Inc
      • The Rotten Apple
      • Both Sides of the Fence
    • Nairobi
      • Getting There
      • Spirited Trouble

      • Out and About
    • Tenochtitlán
      • First Things First
      • Gran Hermano is Watching You
      • Heart Land
      • Blood Matters
  • VILLES CORPORATISTES
    • Dubaï
      • La ville des mille et une possibilités™
      • Les quarante voleurs
      • Les démons des sables
    • Europort
      • Réglé comme une horloge
      • Viande versus machine
      • Maîtres et serfs
      • Repos et loisirs
    • Lille - von "Le Belge"
      • Bienvenue chez les Ch’tis
      • Naissance d’une enclave corpo
      • Du maroilles pour les vautours
    • Manhattan - von "Axis Mundi"
      • Manhattan Inc.
      • La pomme pourrie
      • Les deux côtés de la barrière
    • Nairobi, la «Porte vers l’espace»
      • Y aller
      • Esprits troublés
      • Petit tour en ville
      • Les environs et au-delà
    • Tenochtitlán
      • Commençons par le commencement
      • La vie sous le soleil aztèque
      • Rénovation urbaine
      • Le sang qui fait loi
  • KONZERNSTÄDTE
    • Dubai - von "Traveler Jones"
      • Stadt der Tausendundeins Gelegenheiten™
      • Die vierzig Räuber
      • Staubteufel
    • Europort - von "Cosmo"
      • Wie ein Uhrwerk
      • Fleisch gegen Maschine
      • Herren und Sklaven
      • Ruhe und Erholung









    • Nairobi - "Das Tor ins Weltall" - von "Black Mamba"

      • Die Geister, die ich rief
      • Unterwegs
      • Die Randbezirke
    • Tenochtitlán - von "Marcos"

      • Leben unter der aztekischen Sonne
      • Urbane Entwicklung
      • Blut ist alles, was zählt

Game Informations / Informations de Jeu / Spielinformationen[Bearbeiten]

  • GAME INFORMATION
    • Living the Company Life
      • Economic Neo-Feudalism
      • Corporate Culture
      • Panopticon Society
      • Politics as Usual
      • Necessary Evils
    • Los Angeles Adventures
      • Quis Custodiet Ipsos Custodes?
      • Little Lost Sheep
      • Adventure Ideas
    • Neo-Tokyo Adventures
      • Off the Books
      • Allmost Midnight
      • Adventure Ideas




  • INFORMATIONS DE JEU
    • Vivre pour la compagnie
      • La néo-féodalité économique
      • La culture corporatiste
      • La société d’apparences
      • La politique, comme si de rien n’était
      • Un mal nécessaire
    • Aventures à LA
      • Quis custodiet ipsos custodes?
      • Les petites brebis égarées
      • Idées d’aventures
    • Aventures à Néo-Tokyo
      • Hors des registres
      • Presque minuit
      • Idées d’aventures




  • SPIELINFORMATIONEN
    • Leben für den Konzern
      • Wirtschaftlicher Neo-Feudalismus
      • Konzernkultur
      • Gesellschaft im Panoptikum
      • Politischer Alltag
      • Notwendige Übel
    • Abenteuer in LA
      • Quis custodiet ipsos custodes
      • Kleine verwirrte Schäflein
      • Abenteuerideen
    • Abenteuer in Neo-Tokyo
      • Abgeschrieben
      • Fünf vor Zwölf
      • Abenteuerideen
    • Spielleiterinformationen Frankfurt
      • Frankfurter Brückenkopf
      • Runner der Frankfurter Schule
      • Abenteuerideen

Maps / / Karten[Bearbeiten]

  • MAPS
    • Central LA Map
    • LA Regional Map
    • Neo-Tokyo/Edo Map
    • Neo-Tokyo Regional Map



  • KARTEN
    • Los Angeles und Umgebung
    • Stadtteile von Los Angeles
    • Großraum Neo-Tokio
    • Neo-Tokio Downtown
    • Manhattan
    • Frankfurt-City
    • Groß-Frankfurt

Siehe auch:[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Bezugsquellen:[Bearbeiten]

Previews[Bearbeiten]

Outtakes / Extras:[Bearbeiten]