Dawn of the Artifacts: Dusk

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dawn of the Artifacts: Dusk ist der erste Abenteuer-Band der mehrbändigen "Dawn of Artifacts"-Kampagne für die vierte Edition von Shadowrun.

Er erschien 2009 (Realzeit) bei Catalyst Games Lab in englischer Sprache als Pdf-eBook und gedrucktes Buch.

Eine deutsche Übersetzung unter dem Titel "Dämmerung - Erster Teil der Artefaktjagd-Kampagne" wurde am 20. März 2012 von Pegasus ausschließlich im Pdf-Format und exklusiv bei DriveThru RPG veröffentlicht.

Buchinformationen[Bearbeiten]

  • Art.-Nr.: CAT26400 (englisch) / (deutsch)
  • Edition: 4. Edition
  • Titel: Dawn of the Artifacts: Dusk
  • Verlag: Catalyst Games Lab
  • Sprache: englisch
  • Deutscher Titel: Dämmerung - erster Teil der Artefaktjagd-Kampagne
  • Deutsche Ausgabe: Pegasus Verlag
  • Format:
    • englisch: Softcover / eBook (Pdf, enthält Extras)
    • deutsch: nur eBook
  • Seitenzahl: 56 Seiten (englisch) / 55 (deutsch)
  • Dateigrösse: 33.54 MB (deutsch)
  • Erscheinungsdatum: 18. Juli 2009 (eBook, englisch) / 20. März 2012 (eBook, deutsch)
  • Preis:
    • englisch: 14,99 $ (gedruckt) / 8,00 $ (eBook)
    • deutsch: 17,88 $
  • ISBN:

Autoren, Illustratoren & Mitarbeiter:[Bearbeiten]

  • Writing: Jennifer Harding
  • Editing: Jason Hardy
  • Development: Peter Taylor
  • Art Direction: Randall Bills
  • Interior Layout: Alicia Heerdt
  • Cover Design: Matt Heerdt
  • Illustration: Florian Stitz
  • Maps: Sean Macdonald
  • Inspiration: “Welcome to Lagos” von Lafaze
  • Danksagungen: Herzlichen Dank an Chris Maley, den besten SL der Welt, denn es waren seine Ideen, die diese ganze Sache erst ins Rollen brachten. (Bekomme ich jetzt Extra-Karma?)
  • Spieltester: Andy Coen, Ross Cottrell, Geoff Edwards, Ronnee Edwards, Craig Engle, Rachel Engle, Cullen Erbacher, Christopher Maley, Stephen McQuillian, Michael Nieder, James O’Laughlin, Larry Stouder-Studenmund, Torrey Stouder-Studenmund, William Stouder-Studenmund und Jeremy Weyand.

Deutsche Ausgabe:

  • Deutsche Chefredaktion: Tobias Hamelmann
  • Deutsche Überarbeitung: Melanie Helke
  • Lektorat der deutschen Ausgabe: Lars Schiele
  • Übersetzung: Maximilian Hildebrandt
  • Layout der deutschen Ausgabe: Ralf Berszuck
  • Lektorat der deutschen Ausgabe: Melanie Helke, Lars Schiele, Benjamin Plaga
  • Zusätzliche Kampagnenkarten in der deutschen Ausgabe: Jan Helke
  • Danksagungen der deutschen Redaktion: Simon „Lolo“ Zimmermann

Rückseitentext[Bearbeiten]

englisch:[Bearbeiten]

The Adventure Begins…

Sixth World scholars have long hypothesized the cyclical nature of magic. For years corporations, collectors and other factions have spent fortunes hunting down surviving relics of this mythical age. The shadows whisper of lost lore and a secret history to the world. A privileged few have come into possession of ancient items of great power and mysterious purpose, artifacts from before recorded history. Now it’s your turn…

On the surface, the job seems simple: escort and assist Ms. Johnson as she follows the trail of a man across the globe. The target? An agent of the Atlantean Foundation tracking a priceless stolen artifact. And the trail? It leads to Lagos, the most dangerous sprawl on earth, where simply surviving the day can be a run in its own right. Add in the biggest black market auction of the century, a powerful African king, and a plethora of the biggest players in the artifacts trade, from the Atlantean Foundation to Aztechnology… well, welcome to the underside of the artifact business. If you survive, there’s more work a-coming… and maybe even some answers to your questions.

Dusk is the first in a series of interlinked adventures that will take the runners to the far corners of the globe on a quest to recover priceless artifacts. Exactly who wants these artifacts, and why, are questions the runners will have to discover for themselves The PDF version of Dawn of the Artifacts: Dusk includes a fully-layered PDF so you can control exactly what you see, and six full-color maps!

deutsch:[Bearbeiten]

Sei gewarnt!

Auf den ersten Blick wirkt es simpel: Ms. Johnson soll bei der Verfolgung eines Mannes rund um den Globus von den Runnern unterstützt werden. Ein Mann, der Agent bei der Atlantean Foundation ist, auf der Suche nach einem wertvollen Artefakt. Die Spur führt nach Lagos, einem der gefährlichsten Sprawls der Sechsten Welt – wo schon Überleben eine nicht einfache Tagesaufgabe darstellt. Diese Umgebung, verbunden mit der größten Schwarzmarkt-Auktion für Artefakte, einem mächtigen afrikanischen König und gefährlichen Gegnern – von der Foundation bis Aztechnology ... und „simpel“ bekommt eine neue Definition.

Und wo dieser Job herkam, ist noch mehr zu holen. Vielleicht sogar ein paar Antworten auf nicht geklärte Fragen.

Dämmerung ist der erste Teil der Artefaktjagd-Kampagne für Shadowrun 4 – bei der die Runner in die entlegensten Winkel der Welt geführt werden, auf der Suche nach einzigartigen Gegenständen. Warum und für wen ... das wird sich erst am Ende klären.

Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

englisch:

deutsch:

Introduction / Einleitung[Bearbeiten]

  • INTRODUCTION
  • EINLEITUNG

Background / Hintergrund[Bearbeiten]

  • BACKGROUND
    • The Piri Reis Map
    • Gamemastering the Adventure

Plot Synopsis / Die Handlung im Überblick[Bearbeiten]

Aftermath / Nach dem Abenteuer[Bearbeiten]

  • AFTERMATH
    • Awarding Karma
    • Awarding Contacts

Legwork / Beinarbeit[Bearbeiten]

  • BEINARBEIT
    • Einsatz von Connections
    • Matrixsuche

Cast of Shadows / Hauptdarsteller[Bearbeiten]

  • HAUPTDARSTELLER
    • Jane „Frosty“ Foster
    • Medjay
    • Samriel

Playerhandouts / Spieler-Handouts[Bearbeiten]

  • PLAYERHANDOUTS
  • SPIELER-HANDOUTS
Dawn of the Artifacts

Artefaktjagd


Siehe auch:[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Previews:[Bearbeiten]