Austin

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Austin
Überblick (Stand: ?)
Status: geteilte Stadt,
ehem. Texanische Hauptstadt
Lage: genau auf der aktuellen Grenze der CAS und Texas' zu Aztlan
Koordinaten:
30°15' N, 97°45' W (GM), (OSM)
Sicherheit: Lone Star, Texas Rangers, texanische Milizen

Austin ist eine geteilte Stadt an der CAS-Aztlaner Grenze.

Geschichte[Bearbeiten]

Austin war die Hauptstadt des Bundesstaates und der kurzlebigen Republik Texas, und ist dies zumindest nominell auch heute noch. Da die Stadt aber nach der Aztlaner Invasion Texas' und der deutlichen Verschiebung der aztlanischen Nordgrenze zur geteilten Grenzstadt geworden ist, dient heute der Dallas/Fort Worth Sprawl als provisorische Hauptstadt des CAS-Staats.

Konzerne[Bearbeiten]

Lone Star Security Services, Inc. wurde am 22. Juli 2017 in Austin gegründet, und hat bis heute hier sein Konzernhauptquartier. Der Konzern entstand dabei durch den Zusammenschluss von «Bartholomew Security, Inc.» und «Absolute Software, Inc.», zweier lokaler Anbieter von einfachen Sicherheitsdiensten und Computersicherheit. Vor der Konzerngründung waren die diversen Sicherheitsdienste in und um Austin nicht sonderlich erfolgreich, weshalb man dem Geschäftsmodell Clayton Wilsons zunächst keine nennenswerte Zukunft prophezeite...

Medien[Bearbeiten]

  • Austin Lone Star Beat Report
  • Austin Statesman-Chronicle

Verkehr[Bearbeiten]

Schmuggel[Bearbeiten]

Die Schmuggelroute The End Run verläuft bei Austin. Die Stadt ist ein Transitpunkt für den Schmuggel zwischen Aztlan und den CAS.

Unterwelt[Bearbeiten]

Die mexikanisch-stämmige Chavez-Familie aus Dallas-Fort Worth kontrolliert auch in Austin (oder zumindest im CAS-Teil der Stadt) wesentliche Teile der organisierten Unterwelt. Sottocapo Jorge Chavez stand hier an der Spitze der lokalen Mafiosi, ehe ihn Don Miguel im Gefolge von Omar Chavez' Tod nach Denver abkommandierte, um dort Consigliere Joseph Lavato zu unterstützen.

Während des Emergence wurde 2070 in Austin ein krimineller Technomancer-Ring aufgedeckt, der sich auf Bankbetrug spezialisiert hatte. Zu den Verhaftungen durch Lone Star am 18. Juli hatte eine anonyme Quelle namens Goldenboy wesentlich beigetragen, wobei der Star jedoch keine Ahnung hatte, daß hinter dem Börsengenie, die die TMs ans Messer lieferte, eine der neuen KIs steckte...

Trivia[Bearbeiten]

Ein aktueller, in Nashville produzierter Serienhit der 2070er - «On Point» - handelt von einem Lone Star Polizisten, der in Austin für Recht und Ordnung sorgt.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Austin in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Austin in Shadowrun sind:

Quellenbücher[Bearbeiten]

Romane[Bearbeiten]