Tactical Assault Group

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
| Tactical Assault Group
Überblick (Stand:2073)[1]
kurz: TAG
Sitz: Hannover, NDB, ADL
Art: Spezialeinheit der MET2000
Agenda:
graue Söldnereinsätze, Ausbildung von SWAT-Mitgliedern.

Die Tactical Assoult Group (kurz TAG) ist eine Tier-2-Spezialeinheit der MET2000.

Aufgaben[Bearbeiten]

Die TAGs sind Tier-2-Eingreiftruppen (für Graue Operationen) des Söldnerkonzerns, die speziell für schnelle, harte und endültige Aufträge eingesetzt werden. Sie sind luftverlegbar und haben im Vergleich recht schwere Waffen trotz ihrer Mobilität. Diese Einheiten werden oft bei Zugriffen auf Einzelpersonen eingesetzt oder wenn ein mittelgroßes Rebellencamp ausradiert werden muss, sowie auch bei Geiselbefreiungen und Festnahmen [1].

Zu Guter Letzt trainieren die TAGs außerdem die SWATs verschiedener Länder, inklusive der ADL [1].

Sonderunterstützungsgruppe[Bearbeiten]

Aus den TAGs rekrutieren sich außerdem Mitglieder für die Sonderunterstützungsgruppe des BIS [2]. Auch Einsatzagenten von Argus rekrutieren sich aus der Einheit [3] [4].




Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem gleichnamigen Artikel in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren ist hier einzusehen. Hauptautor dort ist der dortige Benutzer "Index".

Primärquellen zur TAGs der MET2K sind:
Quellenbücher:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Fronteinsatz S.133
^[2] - Schattenhandbuch 4 S.48
^[3] - Machtspiele - Handbuch für Spione S.182
^[4] - Schattenhandbuch 4 S.53