Sondereinheit Barrakuda

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
| Sondereinheit Barrakuda
Überblick (Stand:2080)

Sondereinheit Barrakuda.jpg

Logo
kurz: SEB
Gegründet: 1973
Sitz: Basel, SEg, Schweiz
Art: polizeiliche Spezialeinheit

Sondereinheit Barrakuda (SEB) ist eine Spezialeinheit des schweizerischen Kantons Basel.

Geschichte[Bearbeiten]

2080 führte die Sondereinheit Barrakuda gemeinsam mit der GSG-9 der Allianz Deutscher Länder eine koordinierte Aktion durch, bei der der wegen eines verheerenden Bombenanschlags in Freiburg gesuchte Terroristenführer Olaf Höbele in der Nähe von Basel festgenommen wurde. - In den Schatten erzählt man sich allerdings, dass es mit der Koordination nicht so gut funktioniert hätte. Der verbrecherische PNE-Politiker und Ex-Ministerpräsident Württembergs sei von Runnern auf exterritorialem Konzerngelände in gefangen genommen und anschließend den Polizeibehörden übergeben worden.




Quellen[Bearbeiten]

  • Megapuls 6 - 2080-09-21 "Höberle erwartet Prozess" [Tomorrow Fokus] "Höberle erwartet Prozess" [Tomorrow Fokus]

Weblinks[Bearbeiten]