Seattle Kingdome

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Qwest Field)
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Teilweise Inoffiziell 
Qwest Field [100]
Überblick (Stand:2080)[1]
Kurz: Kingdom [2]
Alternativname: Seattle Kingdome [1]
Kurzbeschreibung:
Riesige Multifunktionsarena (Stadion für Soccer und Football [1] - Konzerte etc. [9])
Lage: 800 Occidental Ave S., Seattle Downtown, UCAS [1]
Koordinaten:
47°35'41.2" N, 122°19'54.3" W (GM), (OSM)
Sicherheit: extrem hoch

GeoPositionskarte Seattle Downtown - Seattle Kingdome.png

Das Qwest Field [100] (ehem. Seattle Kingdome [1], oft verkürzt auf Kingdom [9]) ist ein großes Veranstaltungsgebiet mit verschiedensten Bauten zum Austragen von Wettkämpfen, Veranstalten von Konzerten, Kongressen oder anderen Happenings, dessen Kern eine große Multifunktionsarena bildet. Es liegt in der Mitte von Seattles Innenstadt, ganz in der Nähe der ACHE.

Shadowtalk Pfeil.png Also, ein Großteil der Fans - mich eingeschlossen - und generell der Seattler verwendet nach wie vor den alten Namen "Seattle Kingdome"
Shadowtalk Pfeil.png Slamm-0!

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Kingdome ist ein denkmalgeschütztes Bauwerk [3]. Bis zu 65.000 Besucher finden hier Platz [2]

Zwischen 10./11. November 2051 und 1. Mai 2052 musste der Kingdome nach einem von der Trollgang «Red Death» aus Puyallup für aufwändige Reparaturen schließen, was viele Besitzer von Tickets sehr erboste [3].

Angebot[Bearbeiten]

Der Kingdome ist eine große und leicht umbaubare Arena, in der viele Massenspektakel stattfinden, von Sport [4] bis hin zu Aufführungen klassischer Theaterstücke im Rahmen der sommerlichen Shakespeare in the Dome-Reihe, angereichert mit Spezialeffekten magischer und holographischer Natur [5]. Auch Pop-Konzerte finden hier regelmäßig statt, wie von The Shadows [6], JetBlack [7] und Shield Wall, die in den 2050en ihr umjubeltes, legendäres «Kingdom»-Konzert gaben [8].

Sport[Bearbeiten]

Das lokale Footballteam des Metroplexes, die «Seahawks», eins der dominierenden Teams der 2040er, ist im Kingdome beheimatet. Sie teilen ihn mit den «Seattle Supersonics» (Basketball) und den «Seattle Mariners» (Baseball).[4] Auch Bloodsports-Events werden hier zuweilen abgehalten, so das Panzer Pull 2051, in dem die Anlagen des Stadions erheblichen Schaden durch Beschuss nahmen [9], und andere Combat Biking-[10] und Urban Brawl-Spielevents.[11] Teams haben regelmäßig Ansprüche an das Management des Kingdome und drohen gerne mit Abwanderung, wenn sie die nicht erfüllt bekommen [12].

American Football[Bearbeiten]

Das Stadion auf dem Feld ist das Heim des American Football-Teams der «Seattle Seahawks», die einen blauen Adler als Wappen haben, den man auch überall am und im Stadion erkennen kann [1]. Im AR erscheint der Adler sogar sehr lebendig, wenn ein Spiel anliegt und manch ein hackender Fan der Hawks hat schon das Maskottchen der Gegner mittels des Adlers umgelegt. Das geschieht natürlich auch auf der gegnerischen Seite. Daraus wurde ein Matrixspiel, das mit der berühmten Takem'-Engine arbeitet, benannt nach dem meistgekauften Freefightspiel unter den ARE-Programmen der neuen WiFi-Matrix, für das sie ursprünglich entwickelt wurde [100].

Soccer[Bearbeiten]

Der «Seattle Sounders FC», ein berühmter (ehem. Damen-) Fußballverein, ist ebenfalls dort ansässig [4].

Klientel[Bearbeiten]

Der Kingdome ist ein öffentlicher Ort, an dem sich verschiedenste Bürger des Metroplexes zu gemeinsamen Massenereignissen einfinden [13].

Sicherheitsbestimmungen[Bearbeiten]

In der Innenstadt herrschen strenge Sicherheitsvorkehrungen, die noch von denen in und um das Stadion übertroffen werden.

Shadowtalk Pfeil.png Wir möchten Sie bitten auf die Hausordnung zu achten, ansonsten sehen wir uns gezwungen, Maßnahmen zu ergreifen, die von der Stornierung der Karte, Seasonkarte bis zu Haftstrafen reichen können! Danke!
Auf dem Feld verboten
  • Aufenthalt an einer Stelle, die dem zugewiesenen Platz widerspricht
  • Drogenkonsum, auch Trinken (von Alkohol) und Rauchen
  • Kämpfen, Bedrohungen, Provokationen
  • Laute abgeben, Plakate zeigen, die mit der Veranstaltung nicht im gebührenden Zusammenhang stehen
  • Missbrauch der bereitgestellten Dienstleistungen
  • Obszönitäten
  • Störungen
  • Werfen von Gegenständen
  • Waffen egal in welcher Form
  • Cyberwaffen müssen vorher verriegelt werden, unter Umständen wird der Zugang verwehrt
  • Alkohol egal in welcher Form
  • Dosen und Flaschen aus Glas, Alu oder Metall
  • Erfrischungsgetränke von Außerhalb, Leitungswasser, Spezialkaffees, Energietrunk, (Ausnahmen Fabrikversiegelte Plastikwasserflaschen und Fruchtsaftgetränke in weichen Behältern)
  • Videorecorder
  • Keine Video- & Trideo-Kameras, Kameraimplantate in Cyberaugen werden über das Netz protokolliert, bzw. durch ein Programm außer Funktion gesetzt
  • Alle Krachmacher (Presslufthörner, Sirenen, Hörner, Pfeifen, Trommeln, Kuhglocken)
  • Plastiktüten, Pakete über 30x30(x30) cm
Erlaubt sind
  • Leere/volle & versiegelte neue persönliche Trinkflaschen aus Plastik
  • Fotokameras, Fotographien
  • Fernglas
  • Kindersaftpakete & Antialkoholische Getränke in Einmalpapppaketen (Beispiele: HiVit, BahamaSun , Sojamilch)
  • Mitgebrachtes Essen in Klarsichtfolie oder Pizza in Pizzakartons
  • Plastiktüten, Pakete unter 30x30(x30 cm) [100]
    Shadowtalk Pfeil.png Qwest Field Informationcenter [100]


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Qwest Field sowie dem Artikel Seattle Kingdom in der Shadowhelix, wo beide Artikel unter GNUFDL stehen. Eine Liste der Autoren findet sich hier und hier.

Kanonische Primärquellen zum Seattle Kingdom in Shadowrun sind:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Battle Royale - Abenteuer zu den Schnellstart-Regeln, S.31 - Seattle Kingdom, Adresse, Heimstadion der American Footballer der Seahawks.
^[2] - One Stage Before p.6
^[3] - Total Eclipse p.52
^[4] - Seattle Sourcebook p.12
^[5] - Native American Nations Volume One p.69
^[6] - One Stage Before p.4
^[7] - Shadowrun 2050 p.41
^[8] - Shadowbeat p.38, Farbseite 7 - Kingdom, Shield Walls Konzert.
^[9] - Dragon Hunt p.62
^[10] - Dreamchipper p.75
^[11] - Dreamchipper p.22
^[12] - Elven Fire p.68
^[13] - Seattle 2072 p.13

^[100] - Der Name "Qwest Field" für Shadowrun, das AR-Hacker-Spiel mit dem Seahawks-Masskottchen und der Infotext zu den Sicherheitsvorschriften und Verboten ist in dieser Form eine Eigenerfindung des Benutzers "Harekrishnaharerama", die nicht durch Informationen aus offiziellen Shadowrun-Quellen abgedeckt ist.

Weblinks[Bearbeiten]

Jede Menge Informationen über das Qwest Field (mittlerweile CenturyLink Field) im Netz
Wikipedia: CenturyLink Field, ehem. Qwest Field (englisch)