NeueSeiten

Aus Shadowiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Minh Ho-Phu

Karel, 15:27, 25. Mär. 2017

 
 Inoffiziell 
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.


Minh Ho-Phu ist ein vietnamesischer Ork, Mitglied der Münchner Gang-Filiale der «Chinese Deadly Dwarfs» und im übrigen ein Ex-Dealer sowie notorischer Auto- und Zweiraddieb.

Biographie[Bearbeiten]

Minh Ho-Phu kam als damals knapp 16jähriger Flüchtling ins tschechische Prag, wo er in einem der Hüttendörfer der SINlosen, illegalen Einwanderer zwischen den verkommenen Wohn-Arkologien hauste, und Mitglied einer asiatischen Jugendbande wurde, die hauptsächlich mit Opiaten und ihren synthetischen Derrivaten wie Bliss dealte. Als diese nach einer Gang-Auseinandersetzung zerschlagen, und von Europol hochgenommen wurde, konnte er sich in das chaotische Gebiet des Konzils von Marienbad absetzen, von wo er es schaffte, sich in die ADL, nach Bayern und schließlich in die Landeshauptstadt durchzuschlagen. - Seine alte, Prager Gang hatte schon damit geliebäugelt, den international operierenden «Chinese Deadly Dwarfs» als lokales Chapter beizutreten, ehe das Schicksal in Gestalt Europols zuschlug, und diesen Plänen nachhaltig ein Ende machte, und in München fiel es ihm nicht schwer, im Metaghetto von Bunny Hill Anschluss an die dortige «Dwarfs»-Dependance unter ihrem menschlichen Gangleader, Wang-Fett zu finden. Da die Münchner «Dwarfs» allerdings - seit dem vernichtenden Straffeldzug der Djorovics gegen alle, die damals für Narekov mit Balkan-BTLs gedealt hatten - praktisch nichts mehr mit dem Drogen- und Chiphandel in der Landeshauptstadt zu schaffen haben, hat er sich zwangsläufig beruflich neu orientieren müssen, und sich in der Isar-Metropole zu einem routinierten und fähigen Auto- und Zweiraddieb entwickelt.

==Beziehungen== [...Minh Ho-Phu...]

(Diskussion:Minh Ho-Phu)

Rhok der Verschlinger

Karel, 12:07, 25. Mär. 2017

#redirect:Rhok

(Diskussion:Rhok der Verschlinger)

Mojo

Karel, 10:12, 25. Mär. 2017

#redirect:Runnerjargon#Mojo

(Diskussion:Mojo)

JuJu

Karel, 09:35, 25. Mär. 2017

#redirect:Runnerjargon#Juju

(Diskussion:JuJu)

Rhok

Klingenläufer, 23:32, 22. Mär. 2017

Rhok der Verschlinger ist mongolischer Oger-Magier mit einer speziellen Auffassung zur Magie und Mitglied der Chinese Deadly Dwarfs

Biographie[Bearbeiten]

Rhok wurde in einem kleinen nomadischen Stamm in der Mongolei geboren. In seiner Jugend hatte er das Bedürfnis zu wandern und machte sich mit 16 auf nach Westen zu wandern. Mit 20 kam er dann in Deutschland an und es schien ihm dort zu gefallen und er lernte langsam die Sprache dort. Als er dabei zufällig in einem leerstehenden Haus auf ein Heft über die Oger von Warhammer Fantasy stieß und es aufgrund seiner begrenzten Kenntnisse​ für einen realen Leitfaden hielt, begann er dabei vor allem bei der Sektion der Fleischer samt ihrer Wanstmagie hängen zu bleiben und begann so ausgelöst durch sein Erwachen es auch noch für korrekt zu halten. Irgendwann Mal stolperte er über die Chinesise Deadly Dwarfs die ihn aufgrund seiner Verlorenheit im Land und der Tatsache, dass er Magie wirken kann, wenn auch sehr seltsam, nicht entgehen lassen wollten und ihn Aufnahmen.

Wanstmagie[Bearbeiten]

Rhok folgt der Eigenkonstruierten Tradition der "Wanstmagie". Nach der existiert ein großer Hunger auf der Welt und diejenigen, die am meisten das Essen genießen können und das größte Verlangen zu speisen haben, können aus diesem Hunger Kraft schöpfen und so alles tun was notwendig ist um zu ihrer nächsten Mahlzeit zu kommen.

(Diskussion:Rhok)

Zig (Cutters)

Karel, 16:33, 22. Mär. 2017

Zig ist ein Zwerg und ein Ganger der Seattler «Cutters»-Gang.

(Diskussion:Zig (Cutters))

Kategorie:Ganger (Hawaii)

Karel, 16:04, 22. Mär. 2017

Personen in dieser Kategorie sind Ganger jeglicher Coleur im Königreich Hawai'i:

(Kategorie Diskussion:Ganger (Hawaii))

Kategorie:Ganger (Ozeanien)

Karel, 15:51, 22. Mär. 2017

Personen in dieser Kategorie sind Ganger jeglicher Coleur in Ozeanien (inklusive Australien und Neuseeland):

(Kategorie Diskussion:Ganger (Ozeanien))

Free Tahitian League of Polynesia

Karel, 15:38, 22. Mär. 2017

Vorlage:Stub

Die Free Tahitian League of Polynesia ist wohl ein Staatenbund, und gehört zu den Inselstaaten Polynesiens innerhalb Ozeaniens.


Quellen[Bearbeiten]



(Diskussion:Free Tahitian League of Polynesia)