Wuxing Skytower

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wuxing Skytower
Überblick (Stand:?)
Kurzbeschreibung: Konzernhauptquartier
Lage: Southern Coast, Aberdeen, Hongkong
Koordinaten:
22°14'52" N, 114°9'6" O (GM), (OSM)
Besitzer: Wuxing Incorporated

GeoPositionskarte Hongkong - Wuxing Skytower.png

Der Wuxing Skytower ist der Hauptsitz von Wuxing Incorporated in Aberdeen, Hongkong. Das Gebäude ist ein Nexuspunkt mehrerer Drachenlinien und ein Ort der Macht, in dem der Konzern durch Geomantie und den Jadedrache des Windes und Feuers in einem enormen Ausmaß magische Energien manipuliert.

Geschichte[Bearbeiten]

1986 führte die Vision eines Ahnen Wu Kuan-Lei zum späteren Standort des Skytowers in Aberdeen. [1]

2017 wurde mit dem Bau des Skytower begonnen. [2]

Nach der Errichtung des Skytower kam es zu einem Feng Shui Krieg [3], der von einem rivalisierenden Konzern begonnen wurde, der den Bau mittels Feng-Shui-Manipulation attackierte. [2]

Etwa zu Beginn des Jahres 2061 [4] wurde mit der Neugestaltung der obersten Stockwerke begonnen, um den Gartentempel zu errichten. Der - Wu Lung-Wei von Dunkelzahn in seinem Testament hinterlassene - Jadedrache des Windes und Feuers wurde im Tempel platziert, wo sich zahlreiche Wuxing-Magier versammelten.

Der Vorbeiflug von Halleys Komet erhöhte die Macht es Ortes im Jahr des Kometen ganz erheblich. [5] Am 5. September 2061 wurde der Astralraum rund um den Skytower sichtbar, was auch für Individuen ohne Zugang zu irgend einer Form Astraler Wahrnehmung und komplett mundane Zeitgenossen gilt. [6] [7] [8]

Lage[Bearbeiten]

Der Wuxing Skytower steht in Aberdeen, Southern Coast, Hong Kong. [9] [10]


Sicherheit[Bearbeiten]

Der Skytower wurde zum Ziel von Attacken, Sabotageakten und gezielten Feng Shui-Manipulationen, etwa durch von Konkurrenten angeheuerte Shadowrunner und Kriminelle, um den Qi-Fluss von dem Gebäude zu unterbrechen. Erfolgreiche Versuche haben zu magischen Fluktuationen in Hongkong geführt, was in der Folge mit negativen, finanziellen Fall-out für Wuxing verbunden war. [11]

Die pysische und Matrix-Sicherheit des Skytowers sind zurückhaltend [11], die magische Sicherheit, die nicht zuletzt patrouillierende Geister umfasst, dagegen sehr dicht. [11] [12] - Die Sicherheitsmaßnahmen für den Gartentempel wurden seit einem Zwischenfall erheblich verschärft. [13]

Trivia[Bearbeiten]

Die Vorfahren der Wu-Familie wurden - vermutlich auf Weisung Wu Lung Weis oder auf Empfehlung seiner Geomanten - exhumiert, und in unmittelbarer Nähe des Skytowers auf einem Friedhof in Aberdeen erneut beigesetzt. [11] [2] Es gibt Spekulationen, daß der Ort vor dem Bau des Skytowers bereits der Standort verschiedener Familienschreine war, und deren Entfernung die betreffende Familie verärgert hätte. [2]


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wuxing Skytower in der Shadowhelix, und der Übersetzung von Teilen des gleichnamigen Artikels im englischen Shadowrun Quick Reference Wikia, wo er jeweils unter GNUFDL steht. Autoren siehe hier und hier.

Primärquellen zum Wuxing Skytower sind:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Year of the Comet p.78-79 DOC
^[2] - Year of the Comet p.79 DOC
^[3] - State of the Art: 2063 p.46 STK
^[4] - Corporate Download p.106 SF
^[5] - State of the Art: 2063 p.47 STK
^[6] - Runner Havens p.6 IBX, 55 STK
^[7] - Year of the Comet p.79 DOC, p.136 GMI
^[8] - Sixth World Almanac p.87, 118 SF
^[9] - Runner Havens p.11, 25 SF
^[10] - Sixth World Almanac p.118 SF
^[11] - Runner Havens p.25 SF
^[12] - Year of the Comet p.80 DOC, STK
^[13] - Runner Havens p.55 STK

Weblinks[Bearbeiten]