Busan

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Busan
(korean. 부산 광역시)

Überblick (Stand: ?)
auch: ehem. Pusan
Lage: Südspitze des Vereinigten Korea, Pazifikküste [5]
Koordinaten:
35°9'3" N, 129°3'24" 1 (GM), (OSM)

GeoPositionskarte Korea - Busan.png

Busan (früher Pusan geschrieben, korean. 부산 광역시) ist die größte Hafenstadt Koreas und ein wichtiger Militärstützpunkt. [1]

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr des Kometen, 2061, verübte hier die Sekte der «Überbrücker des Abgrunds» - ebenso, wie in zahlreichen weiteren Städten rund um den Globus - ein blutiges Massaker. [3]

Shadowtalk Pfeil.png Damals standen die Cops von Total Service vor einem Rätsel, aber nach allem, was wir heute wissen, versuchten die Apokalyptiker vermutlich, mit den Ritualmorden, den Shedim Tore in die sechste Welt zu öffnen.
Shadowtalk Pfeil.png Stout


Konzerne[Bearbeiten]

Die Eastern Tiger Corporation hat ihren Hauptsitz in Busan. [3]

Verkehr[Bearbeiten]

Busan hat einen internationalen Flughafen. [3]

Trivia[Bearbeiten]

Der vom Seattler Choson-Ring der Seoulpa betriebene, schwarze Matrix Service Provider «Pusan Undernet» leitet seine Bezeichnung vom alten Namen der Stadt - Pusan - ab. [4]


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert teilweise auf dem Artikel Busan in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Busan in Shadowrun sind:
^[1] - Qfc gelb.pngM Target: Smuggler Havens p.60 (nur englisch)
^[2] - Qfc rot.pngM Year of the Comet p.51 / Das Jahr des Kometen
^[3] - Shadows of Asia p.11, 184, 225 (nur englisch)
^[4] - Unwired / Vernetzt S.92
^[5] - Qfc rot.pngM Sixth World Almanac p.124 Karte 225 / Almanach der Sechsten Welt

Weblinks[Bearbeiten]