Sinai

Aus Shadowiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Sinai - auch Sinai-Halbinsel genannt - bildet die Landverbindung zwischen Afrika und Asien, respektive der Arabischen Halbinsel.

Er liegt genau zwischen Ägypten und Israel, und die von der Wüste Sinai bedeckte Landspitze war seit dem Sechstagekrieg von 1967 im Jahre zwischen Israelis und Ägyptern umstritten. Nach dem Israel das Gebiet an Ägypten 1982 zurückgegeben hatte, diente es dennoch in den folgenden Konflikten immer wieder als Aufmarschgebiet für Israelis und Araber, und heute ist der Astralraum in der Gegend ebenso vom Hass der verfeindeten Parteien und der Gewalt der Konflikte verzerrt, wie der Boden mit dem Schrott vergangener Artillerieduelle und zerstörter Militärfahrzeuge sowie ungezählten Anti-Personen- und Anti-Fahrzeugminen durchsetzt ist.

Shadowtalk Pfeil.png ...und seit dem 10-Minuten-Krieg kommen noch die Überreste der chemischen Waffen der Libyer hinzu, weshalb nicht nur magisch Aktiven dringend von einem Besuch dieses verheerten Flecken Lands abzuraten ist!
Shadowtalk Pfeil.png Amitri

Nach dem die Vereinten Nationen 2046 die Kontrolle über den Suezkanal übernommen haben, überwachen sie auch den Sinai mehr oder weniger, was jedoch Schmuggel von Waffen und Dschihad-Kämpfern nicht verhindern kann.


Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]