Z-IC-Tegel

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Z-IC Tegel)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Z-IC Tegel
(Berlin)
Überblick (Stand:?)
auch: Tegel
Beschreibung: exterritorialer Konzernbezirk (Z-IC/Schering)
Bezirksvertreter:


Geopositionskarte Berlin mit eingefärbter Fläche Tegel.png


Tegel - mittlerweile offiziell Z-IC-Tegel - ist ein exterritorialer Bezirk Berlins, der gemeinsam von Zeta-ImpChem und Schering kontrolliert wird.

Geschichte[Bearbeiten]

In den Jahren nach der Konzerninvasion aber vor der "Berliner Einigung" war Tegel Teil des exterritorialen, konzern-kontrollierten "Bezirks Schering-AGC", und damit neben dem Bezirk von MSI einer von zwei Berliner Konzernstadtteilen unter AGC-Kontrolle. Diese gab die AG Chemie jedoch auf, als sie Schering Pharma (wie den Rest ihrer Pharmasparte) an Zeta-ImpChem verkaufte. Seit dem Einigungsvertrag ist Tegel unter Z-IC-Kontrolle einer der verbliebenen vier Konzernbezirke der Freistadt.

Der Tegeler Bezirksvertreter und Dritte Berliner Bürgermeister Michael Koslowski wurde im November 2076 durch einen Autobombenanschlag getötet. [1] Sein Nachfolger als Bezirksvertreter, der im November '77 im Amt war und ist, ist Nathan Thompson. - Der Posten des Dritten Bürgermeisters ging dagegen an Takeshi Ozu von Renraku, den Bezirksvertreter des Prenzlauer Bergs (mittlerweile offiziell "Renrakusan").

Am 22. Oktober 2080 sorgte die Bezirksabgeordnete von Reinickendorf, Sofia Nordin (CVP), für einen Eklat, als sie die wertvollsten Teile des Bezirks an Z-IC Tegel abtrat, für dessen Eigentümer Zeta-ImpChem sie arbeitet. Einige Tage später erklärte die Bezirksversammlung Reinickendorf dann die Absetzung von Nordin [2].

Locations[Bearbeiten]




Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert teilweise auf dem Artikel-Stub Tegel in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Die Liste der Autoren kann man hier nachlesen.

Primärquellen zu Tegel in Shadowrun sind:
Quellenbücher:

Sonstige:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - NovaPuls 2076-11-22 "Top Meldungen - Berlin"
^[2] - Berlin 2080 S.16

Weblinks[Bearbeiten]