Benutzer Diskussion:Klingenläufer

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Herzlich willkommen im Shadowiki. - Dein Talkkommentar passt hervorragend. - Freue mich auf Deine Mitarbeit hier, und wünsche einen schönen Sonntag!
--Karel (Diskussion) 06:39, 31. Mai 2015 (CEST) (Admin)
Ach ja: Den Kommentar, den Du in der Helix bei Karo Ass eingefügt hast, kannst Du gerne auch hier einfügen.

Ich habe da auch gleich mal eine Frage. Was kann man bzw was gehört auf die Benutzer Seite?

Im Endeffekt eine Vorstellung der eigenen Person (so man das denn will), Angabe zu Eigenerfindungen (Artikel zu selbsterfundenen Personen oder Locations), auch externe Links zu anderen SR-Seiten, wo man selbst aktiv ist, einem entsprechenden Blog etc. (Was nicht erlaubt ist, sind Links auf Seiten, wo es Kopien offizieller Pdfs zum illegalen Download gibt - das würde massiven Ärger mit Pegasus, Catalyst oder Abmahnanwälten auslösen).
--Karel (Diskussion) 11:03, 31. Mai 2015 (CEST)

Neue Seite[Bearbeiten]

Ich habe beschlossen eine meiner Erfindungen, einen AA Konzern, nun ins Wiki zu stellen um ihn den anderen auch zur Verfügung zu stellen. Allerdings finde ich nicht wo das geht. Kann mir vielleicht jemand bitte helfen?
--Klingenläufer (Diskussion)

23. August 2015 12:07 (MEZ)

Ist im Endeffekt ganz einfach: Den Artikeltitel (also den Namen des Konzerns) in das "Suchen"-Fenster eingeben, auf Seite klicken, und dann in dem Fenster, wo das Wiki Dir mitteilt, daß es den Artikel dieses Namens nicht gibt, auf den roten Link mit dem Artikelnamen klicken. Dann müsstest Du ein ganz normales Eingabefenster bekommen, wo Du den Text eingeben kannst.
--Karel (Diskussion) 12:17, 23. Aug. 2015 (CEST)

Kommentare im Kwang-Artikel[Bearbeiten]

Klasse. - Deine Kommentare sind perfekt. - Deine Überlegung bzgl. möglicher Weise doch Otaku gewesen, löst den Widerspruch zum offiziellen SR4-Regelwerk prima. - Ich lasse ihn einfach ohne Antwort Kwangs stehen, da der zwar - vielleicht - die Anlagen hatte, einer zu sein, es aber wohl selbst vor dem Crash nicht wusste.
--Karel (Diskussion) 13:03, 16. Jun. 2015 (CEST)

Charakterblatt im Artikel zur Person[Bearbeiten]

Ist es eigentlich Pflicht bzw erwünscht, die Daten des Charakterblatt im dazugehörigen Artikel zu haben? Falls ja schreibe ich sie gerne dazu.--Klingenläufer (Diskussion) 13:59, 1. Dez. 2015 (CET)

Pflicht: nein, keinesfalls. - Erwünscht: ja, sehr gerne sogar. - Ist ein absolut freiwilliges kann und darf - aber kein muss. (Ach ja: von offiziellen Ausrüstungsgegenständen - speziell Schusswaffen und Fahrzeuge - bitte auch im Charakterartikel eines SCs keine kompletten Spielwerte in Tabellenform (das könnte irgendwann Stress mit Pegasus geben, und das muss ja nicht sein).
--Karel (Diskussion) 18:17, 1. Dez. 2015 (CET)
Ok wie soll ich das mit dem Charakterfortschritt also dazugewonnenes Karma bzw Nuyen handhaben? Einfach das was ich mir darum gekauft habe dazuschreiben oder schreiben, dass ich zusätzliches Karma dazuverdient habe?--Klingenläufer (Diskussion) 19:09, 1. Dez. 2015 (CET)
Bei zusätzlichen Kraftpunkten, Adeptenkräften etc. kannst Du gerne jeweils angeben "mit Karma gekauft" o. ä. - oder Du schreibst ihn als Istzustand, und gibst als Anmerkung untendrunter an, daß es sich um einen Chara handelt, der bereits einiges an Entwicklung hinter sich hat, da er X Jahre gespielt wurde, und er somit nicht mehr einem SC nach Erschaffungsregeln entpricht.
--Karel (Diskussion) 19:47, 1. Dez. 2015 (CET)
So für Klingenläufer schon mal das aufgeschrieben was ich aus der Erinnerung weiß weil ich habe derzeit noch nicht mein Charakterblatt.--Klingenläufer (Diskussion) 21:03, 1. Dez. 2015 (CET)
Gut. Ich habs mal etwas gegliedert. - Hoffe, das ist für Dich so okay. - Würde die Grundspielwerte noch in eine Tabelle stecken. (bin aber in RL im Moment zu müde, um grad eine zu basteln).
--Karel (Diskussion) 22:05, 1. Dez. 2015 (CET)

Zeitunterschiede[Bearbeiten]

Aus irgendeinem Grund wird beim letzte Änderungen die Zeit immer eine Stunde früher als eigentlich korrekt angezeigt.--Klingenläufer (Diskussion) 12:15, 1. Jan. 2016 (CET) Ausgelagert aus aktuelle Ereignisse. - --Karel (Diskussion) 21:20, 1. Jan. 2016 (CET)

Kannst du für dich selber einfach umstellen: "Einstellungen (oben rechts im Bildschirm) >> Aussehen >> Zeitunterschiede >> von Browser übernehmen" (oder manuell +1 einstellen). --Niall Mackay (Diskussion) 19:05, 1. Jan. 2016 (CET) Ausgelagert aus aktuelle Ereignisse. - --Karel (Diskussion) 21:20, 1. Jan. 2016 (CET)


Talkkommentare[Bearbeiten]

Was hat es mit jenem Smile Breaker und Shannon Half-Sky auf sich, die Du als Talker für Deine zusätzlichen Kommentare benutzt hast? - Ansonsten: passende Ergänzung (auch, wenn ich mit "dem hässlichsten Elf, den ich je gesehen hab" ursprünglich eben Matt Wrath meinte. - Aber so, wie es jetzt ist, ist es auch gut.
--Karel (Diskussion) 19:42, 27. Jan. 2016 (CET)

Smile Breaker ist eine von meinen Erfindungen Shanon ist aus Shadowrun Returns aus der DMS Kampagne.--Klingenläufer (Diskussion) 19:54, 27. Jan. 2016 (CET)

Wobei man nach Möglichkeit mit halb-offiziellen Charakteren etwas vorsichtig sein sollte, um Überschneidungen in der Deutungshoheit und mögliche Konflikte zum zukünftigen Kanon zu vermeiden ('Als wir damals Feuerschwinge gerettet haben...' "Hey, WIR haben Feuerschwinge befreit !" *Befreit? Unser Team war es, das sie plattgemacht hat !*), denn besonders Computerspiele werden mehrere gespielt haben. Insbesondere, wenn das schon einige Zeit zurück liegt (2054 ?) ist eine immer noch andauernde aktive Tätigkeit Shannons auf einem Schattenboard reine Spekulation, wäre es da nicht sinniger, den Kanon-NSC durch einen weniger vorbelasteten zu ersetzen ? Henderson

Guter Einfall nur leider schlechte Umsetzung. Shadowrun Returns hatte nur drei Enden aber Dr. Holmes wurde soweit ich weiß, sicher in Anwesenheit von Shanon und dem Freund Armitages gesehen. Sonst weiß niemand soweit ich mich erinnern kann von ihm und wer dabei gewesen sein kann, kann wie schon gesagt zu Kanon Komplikationen zu führen.--Klingenläufer (Diskussion) 08:50, 28. Jan. 2016 (CET)

Eher ein Ausdruck meiner persönlichen Sichtweise, daß man offizielles Zeug in der Form rauslassen sollte. Denn wenn jeder, der 2058 gespielt hat, geholfen hat, den Tod von Jimmie O'Malley aufzuklären, wie ist das mit der Ingame- Logik zu vereinbaren ? Sam L. Jackson würde sagen 'It damn sure ain't.' Eben selbes Beispiel mit Holmes. Wer darf offiziell die Anerkennung verlangen, den unter die Erde gebracht zu haben ? Der, ders als erstes 'Hier, ich habs gespielt, ich wars !' ruft ? Eins der lustigen Probleme mit Metaplot. Henderson(Diskussion) 09:04, 28. Jan. 2016 (CET)

Deswegen versuche ich ja nur mit den NPCs die am wahrscheinlichsten sind, ich hätte theoretisch sagen können, dass irgendjemand auf die wahre Rolle von Dr. Holmes getroffen ist, allerdings finde ich das noch unwahrscheinlicher als einen NPC der dabei war.--Klingenläufer (Diskussion) 09:27, 28. Jan. 2016 (CET)

Wobei das wiederum zu Spekulation führt. Die Rolle von Shannon endet ja mit dem Spiel, sodaß alles, was danach passiert, subjektiv und inoffiziell ist. Natürlich könnte sie Shadowrunner geworden sein, aber sie kanns auch gelassen haben oder im nächsten Winter von einer Leiter gefallen und verstorben sein. Wie gesagt ist eben subjektiv, aber halt eine Grauzone zwischen Kanon und Nicht-Kanon, die je nach Ansicht mehr oder weniger Inoffiziell ist. Aber wie gesagt, meine subjektive Meinung. Henderson(Diskussion) 10:53, 28. Jan. 2016 (CET)

Ich selbst habe hier, im Board genügend Shadowtalk-Kommentare plaziert, die ich offiziellen Shadowtalkern (aus dem alten Shadowland wie auch Jackpoint und Panoptikum in den Mund lege) und auch den einen oder anderen überlebenden Charakter eines Romans der nie offiziell als Shadowtalker aufgetreten ist, Kommentare posten lassen: Namentlich Phönix, den Ex-Cop und Vampir aus "Nachtstreife", den ich gerne mal was zu irgendwelchen Polizei und Paranormales im Ruhrplex betreffenden Themen und gelegentlich auch zu Vampiren etwas sagen lassen. - Tattoo hatte in SR3 einen einzigen, offiziellen Shadowtalkkommentar, und sagt bei mir gelegentlich was passendes (Daß sie latent magophob war, und Magie für einen unfairen Vorteil hält, ist durch die Romane, in denen sie mitspielt belegt, ebenso ihre Ansicht, Kinder sollten eigentlich kein Stadtkrieg gucken). - Die Kommentare müssen halt schon zu dem Charakter passen. - Bei Shannon scheint mir das gegeben zu sein.
--Karel (Diskussion) 18:13, 28. Jan. 2016 (CET)

Vielen Dank für die Kommentare bei den Collaterals - hab sehr gelacht! :) Mal schauen, ich schreib bestimmt auch mal welche bei dir. ;) - Stonewall (Diskussion) 08:49, 24. Mai 2016 (CEST)

Fragen bzgl. Klingen-Charakter-Artikel[Bearbeiten]

Nach dem Koronus im Board erwähnte, daß die drei dem Schutzgeist / Schutzpatron Hund folgen, sollte das auch in ihren Charakterartikeln erscheinen, ebenso ihre Kinder. Auch daß Fast Strike selbst '78 bereits einen Sohn hat, gehört in den Charakterartikel von diesem.
--Karel (Diskussion) 19:19, 28. Jan. 2016 (CET)

Schreibe ich alles noch rein sobald es Zeit wird, sie sind eigentlich meine SCs (Klingenläufer zumindest) und da schreibe ich dann immer rein wenn es aktuell wird.--Klingenläufer (Diskussion) 21:30, 28. Jan. 2016 (CET)

Wie sieht es eigentlich mit Klingenmagier aus? Von welcher der Klingen ist das der Sohn?
--Karel (Diskussion) 15:43, 10. Apr. 2016 (CEST)

Klingentänzer. Klingenläufers Sohn ist Klingenritter und Bladerunner ist der Sohn Klingenstürmer--Klingenläufer (Diskussion) 17:05, 10. Apr. 2016 (CEST)

Darf ich das in die Charakterartikel einfügen, oder willst Du das - noch - nicht im Wiki stehen haben?
--Karel (Diskussion) 17:12, 10. Apr. 2016 (CEST)

Mache ich dann selbst--Klingenläufer (Diskussion) 20:25, 10. Apr. 2016 (CEST)

Thread-Kopien[Bearbeiten]

Erstmal: Toll, daß Du da so viel mithilfst. Vom Expertenrunde-Thread hab ich jetzt mal alles, was noch nicht hier ist, in eine Worddatei gesteckt und gespeichert (am PC), so daß es auch, falls das Forum heute abend wirklich komplett weg ist, noch im Shadowiki eingetragen werden kann. - Willst Du den Rest des Suchauftrags für das Team in der NEMAQZ auch gesichert haben? - Ansonsten wäre es schön, noch den Hinterzimmer-Thread, der die Geschichte mit Ting-Lings Schwester erzählt, und den Thread zu den verschwundenen Kids (im Newsticker-Kommentar-Bereich) zu kopieren. Ach ja, und den Mainz-bleibt-Mainz-Thread, der müsste im Frankfurt-Bereich stehen.
--Karel (Diskussion) 17:29, 30. Jul. 2016 (CEST)

Den Rest des Suchauftrags habe ich noch in Tabs und ich dachte wir haben jetzt alles aus der Expertenrunde kopiert. Was man vielleicht noch kopieren sollte wäre der Flußfahrt nach Wien Thread neben den beiden die du gesagt hast sowie vielleicht die Fragen zu den Technomancern. Aber irgendwie doof, dass das Forum im Juli und nicht Ende August nach den Sommerferien dicht machen soll. Ansonsten im Shadowrun 5 Pegasus Forum (wo ich aus irgendeinem Grund für nen Bot gehalten werde und nicht schreiben kann) steht leider nix neues.--Klingenläufer (Diskussion) 17:38, 30. Jul. 2016 (CEST)

Den Flussfahrt-Thread kopiere ich gerade in eine Word-Datei. Wie der später im Wiki landen soll, muss ich noch sehen (sind ja über 60 Seiten). - Ja, daß es so knapp ist, ist wirklich ein Problem. Habe die erwähnten Threads alle jeweils in Word-Dokumente auf meinem PC kopiert, außerdem die beiden Neujahrs-Threads und den Frohe Weihnachten. - Aber mehr schaff ich heute Abend wirklich nicht mehr.
--Karel (Diskussion) 22:38, 30. Jul. 2016 (CEST)

Da mein Internet sich leider weigert ordentlich zu funktionieren sind hier die gesicherten Sachen die du noch nicht bereits hast, ein taktisches Genie beehrt mit seiner Anwesenheit, euer kuriosester Auftrag, Albus, eine Milliarde für Rettung eines Teams, das Auge wacht, der große Kreuzzug, efd - cognitive fragmention disorder, ein trio findet zur modernen Technik, Frauen ins Team, how to magische Duelle, Jobs in Berlin Experte für oldtech, magische Traditionen / Religion, re : Spin, wählen oder nicht wählen, wo ist Karell. Mehr geht derzeit nicht, da ich am Laptop kein Internet rein kriege--Klingenläufer (Diskussion) 13:44, 31. Jul. 2016 (CEST)

Okay. Ich mache gerade die Kopie von "Re: Wildwechsel", wobei ich die Platzhalter für den ausgelagerten Text weglassen werde. Anschließend noch die Threads, wo dieser hin ausgelagert wurde, und den Brandenburg-Thread.
--Karel (Diskussion) 14:22, 31. Jul. 2016 (CEST)

Habs nicht mehr kompllett geschafft: Re: Wildwechsel nur etwa die ersten 6 Seiten, den Rest nicht mehr. - Leider!
--Karel (Diskussion) 15:48, 31. Jul. 2016 (CEST)

Die beiden Charaktere aus SR Returns[Bearbeiten]

Wieso hast Du von männlich auf unbekannt geändert. - Half Jack ist doch eindeutig ein männlicher Name, und Felton Nash IMHO auch.
--Karel (Diskussion) 18:25, 9. Aug. 2016 (CEST)

Jack kann auch weiblich sein wie man dank Mass Effect 2 sieht und bei den anderen war ich mir unsicher und dachte ohne entsprechende Quelle ist es unbekannt.--Klingenläufer (Diskussion) 18:40, 9. Aug. 2016 (CEST)

Beides valide Punkte. - Lassen wirs also vorerst bei unbekannt. - Im übrigen habe ich seit Mittwoch Abend eine Störung in meinem privaten Internet-Anschluss, und bin daher nur über einen öffentlichen Zugangspunkt mit max. 30 Min pro Tag online. - Daher kann ich im Moment weder im Wiki noch sonstwo groß was machen.
--Karel (Diskussion) 12:31, 13. Aug. 2016 (CEST)

Internet schon wieder besser? Ansonsten gibt es noch bezüglich Shadowrun Returns Charakteren einige Unklarheiten wobei hier die zwei größten sind, Sangoma hat je nach Schwierigkeitsgrad unterschiedliche Attributswerte, soll man sie dann noch schreiben und wenn ja welche? Dann ist noch die Frage, wie mit den Charakteren die man hat töten können umgehen soll? Zum Beispiel John Paul ein riesiger Troll und Anführer der Halloweeners, ihn könnte man verschohnen, oder ein paar andere Charaktere?--Klingenläufer (Diskussion) 18:27, 19. Aug. 2016 (CEST)

Leider nein. - Bin im Moment in der Stadtbücherei online. - Für begrenzte Zeit. Bzgl. Werte Sagoma: Dann lassen wir sie besser weg. Bzgl. der Charaktere: Wenn offen ist, ob sie sterben, oder nicht, dann lassen wir es offen. (Nicht in Kategorie Verstorben, und ggf. Unten ein Absatz Anmerkungen, wo dieser Hinweis untergebracht wird. Bzgl. Vlad (der Straßenschamane): ist der ein Runner? - Wenn ja, bekommt er zusätzlich die Magierkategorien. Bzgl. Coyote: Der Artikelname ist jetzt "Coyote (Seamstresses' Union)"
--Karel (Diskussion) 11:39, 20. Aug. 2016 (CEST)

Zu Vlad erfährt man bisweilen nur anhand der Fetische und das er sich an etwas erinnert und aufgrund der Aura des Geistes die ihn so verstört hatte, dass er Schamane ist. Da er nichtmal ein Charakterbild hat, nehme ich an, dass er einfach nur ein unbedeutender Nebencharakter ist, der mehr halt Infos über die Stärke des Mörders geben soll und sonst nur erheiternd ist.--Klingenläufer (Diskussion) 13:44, 20. Aug. 2016 (CEST)

Ach ja: ich kann im Moment nicht auf die Seiten Seamstresses' Union, Dodger, Trideo und Österreich sowie meine eigene Benutzerseite zugreifen, wgn. dort vorkommender Schlüsselwörter, die am Internet-Zugang der Stadtbücherei den Jugendschutz-Filter triggern. (Ist blöd, kann ich aber nix gegen machen.).
--Karel (Diskussion) 11:48, 20. Aug. 2016 (CEST)

Bezüglich Dodger war meine Frage ob bekannt ist, welches Deck er nutzt weil man wird von Jonny Clean an ihn weitergeleitet und dabei benutzt er ein Fuchi. Ehrlich gesagt hoffe ich das er wo anders bereits ein Fairlight nutzt denn unter den Unkanonischen Sachen in den Videospielen ist im ersten Teil auch leider, dass sie ihn und Harlequin viel zu schwach machten, ich glaube sogar Karel hätte damals das besser gedeckt als Returns Dodger.--Klingenläufer (Diskussion) 13:44, 20. Aug. 2016 (CEST)

Ah so. - Gut. - Seit heute Abend hab ich übrigens wieder Internet zu Hause. - Endlich!!!
--Karel (Diskussion) 21:16, 23. Aug. 2016 (CEST)

Talkkommentare bei Curiosity[Bearbeiten]

Die Talkkommentare im Curiosity-Artikel sind gut. - Vielleicht lass ich sie noch auf Koronus' Kommentar antworten. - Machst Du dann mal die Artikel für Klingenmagier und D.i.M.? Die brauchen dringend eigene Charakter-Artikel!
--Karel (Diskussion) 11:13, 9. Okt. 2016 (CEST)

Done, also: Curiositys Antwort auf den Kommentar. - Ansonsten, schön, dass Du Klingenmagier und seinen Studienfreunden je einen Artikel spendiert hast. Fehlen noch D.i.M. und Ina (will aber nicht drängeln). - Ach ja: Hast Du eine Idee, wie es kam, dass mein jüngster Charater, dieser Arne, mit diesem Beginn seiner Biographie Lebensmitteltechniker bei einer Aztech-Tochter (wenn auch immer noch in Dänemark) wird?
--Karel (Diskussion) 13:52, 14. Okt. 2016 (CEST)

Meine drei spontanen Ideen wären Anwerber, Frau der man folgt oder Schulden die getilgt werden müssen. Ansonsten zu D.i.M. warte ich noch bis ich Matrix Bücher mit Otaku Material habe und für Ina habe ich eine furiose Enthüllung.--Klingenläufer (Diskussion) 14:23, 14. Okt. 2016 (CEST)

Gut. mal sehen. - Eilt ja nicht so sehr / besonders.
--Karel (Diskussion) 14:30, 14. Okt. 2016 (CEST)

Charakterbrainstorming[Bearbeiten]

Ich hätte da noch eine Idee zu einer Feldsanitäterin nur gibt es da zwei Sachen die für mich noch nicht ganz sicher sind. Die eine mögliche Idee wäre, dass sie wenn sie ihr Medizinstudium vollendet hat, warum dann Shadowrunnerin werden wenn man doch genauso gut Straßendoc werden könnte? Idee zwei, dass sie zur Armee ging um ihren Beitrag während der Eurokriege zu leisten und dort im Stress des Gefecht spät Erwachte und dann nicht mehr so wie früher nach Großbritannien zurück kann und deshalb zur nächsten Alternative nämlich Berlin ging. Nur ist dann die Frage wann und wo hat sie dann ihre Kenntnisse in Medizin erworben?--Klingenläufer (Diskussion) 00:19, 15. Okt. 2016 (CEST)

Wenn sie Medizin studiert hat, als die Eurokriege waren - warum nicht das Studium unterbrechen, um die "Westlichen Werte Europas" gegen die Russischen Agressoren (oder die islamistischen Horden Sayid Jazrirs) zu verteidigen? - Das haben unzählige Medizinstudenten in den damaligen Hochschulen der Nordstaaten während des Bürgerkriegs auch gemacht. - Und genau wie die (wgn. Vorkenntnisse) als Feldsanitäterin eingesetzt worden. Dann spätes Erwachen auf dem Schlachtfeld. Trauma, ggf. gesucht wegen Angriff auf Vorgesetzten (in Panik?), daher keine Chance nach GB an die Uni und ins bürgerliche Leben zurückzukehren. - Also nach Berlin gegangen, und Runnerin, um das Geld für Lebensunterhalt und die Uni dort zu verdienen (auch im Anarcho-Berlin wollten die (selbsternannten) Dozenten Kohle dafür sehen, daß sie Kurse hielten - und das mussten i. d. R. die Studenten selber berappen. - Also: keine Konzern-Stipendien).
--Karel (Diskussion) 09:45, 15. Okt. 2016 (CEST)

So Danke. Jetzt muss ich noch überlegen wie die sich alle getroffen haben ansonsten hast du Ideen, wie man den Namen von britischen Adelsgeschlecht konstruieren und erstellen kann?--Klingenläufer (Diskussion) 22:44, 16. Okt. 2016 (CEST)

Ich nehme immer gerne die englisch klingenden Provinznamen aus Forge of Empires: Eldenborough oder Cragshire, z. B. (natürlich nur die, die für britische Verhältnisse nicht blöd klingen) dazu dan Earl of oder Lord of bzw. Duke of (bei weiblichen Lady bzw. Duchess of).
--Karel (Diskussion) 22:53, 16. Okt. 2016 (CEST)

Frage Schreibweise[Bearbeiten]

Wie schreibt sich Steiermark und steirisch nun korrekt? "Steiermark"? "Steirmark"? "Steyrmark?" Und Steirisch oder Steyrisch?
--Karel (Diskussion) 15:04, 20. Nov. 2016 (CET)

Der korrekte Österreichische Fachausdruck ist Steiermark und steirisch. Steyr ist bloß a Ort und a Firma bzw Stahlwerk in diesem Bundesland. Ich glaube das Y hat uns diese Firma sowie die Amis mit ihrem Styria eingebrockt.--Klingenläufer (Diskussion) 15:15, 20. Nov. 2016 (CET)
Danke, dann korrigiere ich die Kategorien und Links entsprechend.
--Karel (Diskussion) 15:42, 20. Nov. 2016 (CET)

Letzter Kommentar bei Kwang[Bearbeiten]

Ich hoffe, Du hast nicht wirklich vor, die kompletten Dwarfs auszulöschen. - Das wäre mir nämlich überhaupt nicht recht.
Was die Frage, wer unbedingt überleben soll angeht, denk ich mal Mishiwa, Kwang selbst natürlich, Yan (der Hoverballer), Tn'gin (Mishiwas Lover vom Bremer Chapter), Rollin Ro' (Yans Freundin), naheliegender Weise Loo (der orkische Gangleader der Osloer). Big Tuna (der Troll-Surgeling und Fan von Wagneropern), und dann noch Mike Fang (der orkische Modegeck) oder Chin Tsin Tou (das derzeit jüngste Mitglied der Osloer).
--Karel (Diskussion) 21:36, 11. Dez. 2016 (CET)

Ne bloß so eine Vorahnung die irgendwann Mal geschehen wird (vielleicht). Das kann morgen sein oder auch in 20 Jahren. Außerdem gibt es neben Tod auch noch Verhaftung, Besessenheit, lebende Versuchsobjekte, Entführung und noch ein paar andere. Ich weiß das es dir nicht Recht wäre, deswegen lasse ich es offen und verschiebe ein paar Pläne auf, falls ich mal in der Position für Kanon wäre.--Klingenläufer (Diskussion) 22:40, 11. Dez. 2016 (CET)
Okay. Dann ist gut. - Also muss Kwang jetzt auch nicht zwingend darauf antworten. Offen lassen, wann und wo was eintrifft - oder eben nicht - ist okay. - Nur halt nach Möglichkeit keine Hand of God-Moves gegen meine Charaktere, ohne vorherige Absprache... ;)
Im Übrigen: Falls Dir mein Talkkommentar bei Aaron Fuchs missfällt, kann ich den auch wieder raus nehmen.--Karel (Diskussion) 22:45, 11. Dez. 2016 (CET)
Bezüglich dem Kommentar bei Aaron, ich hatte damals eher solche überlegt die wirklich von den beiden so genervt sind, dass sie die beiden umbringen wollen. Keine Ahnung ob du die vor Augen so hast, meine Überlegung wäre, dass sie entweder aufgrund ihres Temperaments noch auf Bewährung hatten oder das die unter PTBS leiden. Ach ja falls du Ming oder den dissonanten Gangleader entbehren kannst bzw entledigen willst hätte ich zwei Lösungen für die.--Klingenläufer (Diskussion) 23:21, 11. Dez. 2016 (CET)
Ming oder den dissonanten Lieutnant im Tynesprawl können natürlich irgendwann über die Klinge springen, wobei man bei Ming - idealer Weise - wenn gleichzeigtig auch den Bienengeist endgültig erledigt, weil der ja sonst wieder sein eigener Herr wäre, und in Oslo noch mehr Unheil stiften könnte. Falls es dabei diesen Kevin Ching mit erwischt (der ja dem Feindbild der Klingen ganz besonders entspricht), würde das Euch natürlich Ärger mit dessen Triaden-Papi in Köln bescheren ... aber irgendwas ist ja immer, und die Klingen scheinen ja kein Problem damit zu haben, sich mit größeren Organisationen anzulegen.
Was die Gang in Prag angeht: Die wurde ja komplett verhaftet und damit ist die Überlegung des Talkers rein hypothetisch (er sagt ja nicht ganz unzutreffend: mit Schwund muss man rechnen).
--Karel (Diskussion) 23:42, 11. Dez. 2016 (CET)
Ersteren würde ich den Kriegern des Lichts zum Opfer fallen lassen, letzteren Todesengel.--Klingenläufer (Diskussion) 00:12, 12. Dez. 2016 (CET)

Okay. - Daß Du es so schnell machst, hatte ich zwar nicht gemeint, aber gut. - Kannst Du noch ein Datum festlegen, wann die in der Skand-U zugeschlagen haben, damit beide (Ming und Kevin) jeweils ein Todesdatum in ihre Personbox bekommen können?
--Karel (Diskussion) 05:27, 12. Dez. 2016 (CET)

Wieso hast Du jetzt 2076 geschrieben?! - Das beißt sich mit den Angaben diesbezüglich aus dem Schockwellenreiter-Forum. - Ich würde Dich bitten, das irgendwann im Verlauf des aktuellen InGame-Jahres stattfinden zu lassen, also 2078.
--Karel (Diskussion) 19:02, 12. Dez. 2016 (CET)
Danke. - Das ist viel besser. Habs auch gleich in die Personboxen eingetragen.
--Karel (Diskussion) 20:13, 12. Dez. 2016 (CET)

Axel Burn[Bearbeiten]

Kannst Du aus dem Vorratscharakter/Stub einen richtigen Artikel machen?
--Karel (Diskussion) 18:04, 14. Dez. 2016 (CET)

Letzte Eigenerfindung: Kugelsicher (Zauber)[Bearbeiten]

Kannst Du Dir das mal angucken? Meinst Du, das passt so? - Und Fällt Dir für den Kommentar mit xxx ein passender Talker ein?
--Karel (Diskussion) 12:43, 8. Jan. 2017 (CET)

Wenn überhaupt passt das mit dem negieren durch Pistolero Adepten nicht, da die Schüsse ja nicht magisch werden sondern ihre Zielfähigkeit durch Magie gottgleich wird. Ich würde da eher schreiben, dass Kugeln die extra alchemisch präpariert wurden, durchgehen. Dann ist noch die Frage, wie hoch der Entzug und ob Aufrechterhaltung oder Zeitbegrenzung.

Mit ersterem bräuchte man nämlich eine Grenze wie viel Ausgehalten werden kann da nämlich A Zauber nicht entweder man ist es oder man ist es nicht ist sondern mehr eine Abstufung. Unsichtbarkeit z.B. bestimmt anhand der Erfolge wie wenig von einem sichtbar ist. Bei S Zaubern bestimmt der magische Erfolg wie lange der Zauber anhält bevor erneut gezaubert werden muss. Außerdem können nur A Zauber Intensiviert oder Verankert werden womit sie zwar einen An Schalter haben allerdings nur mehr durch Bannung ausgeschaltet werden können.--Klingenläufer (Diskussion) 13:40, 8. Jan. 2017 (CET)

Mmmh. - Was mach ich dann mit dem Artikel? Können Kugeln überhaupt alchemistisch präpariert werden? - Ich dachte, magische Munition gäbe es in SR nicht (wie der Besitzer der Fokusmanufaktur in Suhl in "Aeternitas" dem Poolitzer ja ausdrücklich und recht drastisch erklärt). --Karel (Diskussion) 13:59, 8. Jan. 2017 (CET)
Soweit ich das nach aktuellen Regeln verstanden habe, könntest du auf eine Kugel vorne einen Kontaktauslöser draufmachen wodurch man dann eine "magische" Kugel hat.--Klingenläufer (Diskussion) 14:04, 8. Jan. 2017 (CET)

Ach so, richtig. - Aber was mach ich nun mit dieser Geschichte? - Weil ersatzlos löschen wollte ich sie eigentlich nicht.
--Karel (Diskussion) 14:33, 8. Jan. 2017 (CET)

Neben dem könntest du den Zauber zeitbegrentzt machen ala pro Erfolg 3 Sekunden oder du könntest ihn zu einer spezialisierten Version von Panzerung machen die nur gegen Sachen wirkt die schneller einschlagen als mit Schallgeschwindigkeit und dafür doppelt (oder vierfach) so wirksam ist und sich nicht optisch sofort verrät und auch mehr Entzug hat.--Klingenläufer (Diskussion) 14:45, 8. Jan. 2017 (CET)

Ich hab ihn jetzt mal aufrecht erhalten gemacht, die Adepten als negierenden Effekt raus, und zeitbegrenzt sind ja zwangsläufig die Alchemistischen Präparate. - Auf nur Überschall-Geschosse will ich ihn nicht beschränken (würde irgendwie nicht zum Hintergrund seiner Herleitung passen), und die Spielwerte angeben wär eh problematisch, da der Zauber (ohne alchemistisches Erzeugnis) ja praktisch die Projektil-Abwehr ist, die ich im Quellenabsatz mit Quelle genannt hab.
--Karel (Diskussion) 15:00, 8. Jan. 2017 (CET)

Bilder für Charaktere aus SR Boston Lockdown Spiel[Bearbeiten]

Habe alle Charakterbilder jetzt auf sprechende Namen verschoben. Finde das besser, als die Zahlenkombinationen, unter denen man sich nix vorstellen kann. - Hoffe, das ist für Dich kein Problem.
--Karel (Diskussion) 13:24, 25. Feb. 2017 (CET)

Passt schon perfekt.--Klingenläufer (Diskussion) 15:14, 25. Feb. 2017 (CET)

Benutzerseite[Bearbeiten]

Ich glaube, Du hast den Oger-Wanstmagier vergessen. Dann diesen Isbert Igolum. Und evtl. noch den einen oder anderen.
--Karel (Diskussion) 19:27, 3. Apr. 2017 (CEST)

Bitte bzgl. Wien[Bearbeiten]

Kannst Du Dich daran beteiligen, allen Personen, die die "Kategorie:Personen Wien" haben sollten, diese zusätzlich zu "Personen:Österreich" einbauen? - Weil ist doch ziemlich zeitaufwändig, wenn ich das allein machen muss/soll.
--Karel (Diskussion) 18:05, 16. Mai 2017 (CEST)

Gut ich werde auf alle Personen die ich dazu finde das hinzufügen.--Klingenläufer (Diskussion) 18:13, 16. Mai 2017 (CEST)
Danke. Bin jetzt mal offline.
--Karel (Diskussion) 18:15, 16. Mai 2017 (CEST)

Kommentare im Artikel ein Feste Burg[Bearbeiten]

Danke. Die sind gut.
--Karel (Diskussion) 18:55, 2. Jul. 2017 (CEST)

Bitte kein & in Artikelnamen[Bearbeiten]

"&" in Artikelnamen bitte nicht verwenden. - Die Links funktionieren dann teilweise nicht, und erzeugen kaputte Artikelnamen mit Ascii-Zeichen, die sich hinterher nicht mehr richtig löschen lassen. --Karel (Diskussion) 06:33, 8. Jul. 2017 (CEST)

Frage bzgl. Nutzung Prof. DDr. als Talker[Bearbeiten]

Ich würde gerne Deinen Prof. DDr. (Heinz Hinz) als Talker im Artikel Gustav Götz nehmen, weil mir Prof. Ungrün da nicht so gefällt. - Wäre das okay?
--Karel (Diskussion) 14:37, 10. Mär. 2018 (CET)

Füge noch irgendwie hinzu, dass er mit eigenen Augen die Auswirkungen von Halley gesehen hat und es geht in Ordnung.--Klingenläufer (Diskussion) 16:52, 10. Mär. 2018 (CET)
In wie fern? - Götz soll sie gesehen haben, oder der Professor?
--Karel (Diskussion) 16:54, 10. Mär. 2018 (CET)
Heinz war zusammen mit Norbert oft bei Konrad und seinem Opa der zu einem Transformierten der Stufe 2 durch Halley wurde.--Klingenläufer (Diskussion) 16:58, 10. Mär. 2018 (CET)
Ja. - Das ist klar, aber in wiefern sollte ich das in den Artikel einfügen?
--Karel (Diskussion) 17:00, 10. Mär. 2018 (CET)
Einfach nur im letzten Halbsatz wegen wer aller durch Halley verändert wurde, dass er selbst gesehen hat, wie Halley Menschen verändern kann.--Klingenläufer (Diskussion) 17:03, 10. Mär. 2018 (CET)
So, hab jetzt den Talkkommentar um einen entsprechenden Satz ergänzt. - Okay?
--Karel (Diskussion) 17:16, 10. Mär. 2018 (CET)
Bin sehr glücklich!--Klingenläufer (Diskussion) 17:17, 10. Mär. 2018 (CET)

Fein. - Kannst Du mal im Artikel von Minh Ho-Phu gucken, ob Dir da ein passender Talker für den Kommentar zu Louis' Einbruch in München einfällt?
--Karel (Diskussion) 17:31, 10. Mär. 2018 (CET)

Danke. Der ist sehr gut.
--Karel (Diskussion) 17:48, 10. Mär. 2018 (CET)

Weihnachten-Thread aus dem Schockwellenreiter[Bearbeiten]

Ich hatte gerade festgestellt, daß ich vom "Weihnachten-Thread" noch eine Kopie auf der Platte hatte, die ich hier noch nicht eingepflegt hatte. Der dritte Abschnitt (2077 - MRTP und Weihnachtsessen im Fischhaus, wo Deine Charaktere und Darkon dabei sind) kommen noch.
--Karel (Diskussion) 17:07, 24. Mär. 2018 (CET)

Die Fischers[Bearbeiten]

Schick! - Gefällt mir, wie Du aus denen eine Familie in den Schatten gemacht hast. - Brauchen natürlich alle drei noch den Quellenabsatz, und Kategorien.
--Karel (Diskussion) 10:44, 9. Jun. 2018 (CEST)

Willkommen zurück[Bearbeiten]

Willkommen zurück auf Shadowiki! - Ich hoffe, Du hattest angenehme Weihnachtstage.
--Karel (Diskussion) 15:45, 29. Dez. 2018 (CET)

Ja hatte ich. Mir ist vor kurzem dank Weihnachtsgeschenk eine Idee gekommen. Ich werde nach und nach meine Geistesergüsse niederschreiben.--Klingenläufer (Diskussion) 15:46, 29. Dez. 2018 (CET)
Deine neuen Beiträge gefallen mir sehr gut. - Die Medival Inns sollten eine Infobox für Unternehmen und die entsprechenden Kategorien bekommen (Tochterfirma von Saeder-Krupp sind sie ja keine, oder?
--Karel (Diskussion) 18:33, 29. Dez. 2018 (CET)
Saeder-Krupp möge zwar widersprechen da er "Eigentum" von SK ist aber es ist eine private Sache von Keller mit Nonprofitstatus da jegliche Gewinne genutzt werden um weitere Inns zu eröffnen.--Klingenläufer (Diskussion) 19:22, 29. Dez. 2018 (CET)
So, hab mal die Unternehmensbox rein. - Der Talk von Karel ist gut. Der passt!
--Karel (Diskussion) 22:37, 29. Dez. 2018 (CET)

Charakter von Mir[Bearbeiten]

Guck Dir doch bitte mal meinen Charakter Kesia Levitra an. - Ich überlege nämlich, wie es mit der und ihrem noch namenlosen Chummer/Lover in Wien weitergegangen sein könnten, und hab da im Augenblick irgendwie keine so richtige Idee. (Außer, dass sie in Wien dann irgendwann doch noch schwanger und Mutter geworden sein soll). --Karel (Diskussion) 22:40, 18. Jan. 2019 (CET)

Okay mache ich gleich nachdem ich die Informationen zu Sinsearch mit dem Shadowrun 2050 Teil upgedatet habe.--Klingenläufer (Diskussion) 22:41, 18. Jan. 2019 (CET)
Ich hätte da bereits eine wage Idee allerdings müsste ich dazu erst noch einen weiteren meiner Charaktere ausarbeiten denn ich viel zu lange einfach so vor mich herschob.--Klingenläufer (Diskussion) 23:16, 18. Jan. 2019 (CET)
Gut. - Mach mal. --Karel (Diskussion) 23:23, 18. Jan. 2019 (CET)
Wie gesagt: Überschneidung mit Dalia ist okay - das mit der Schule müsste IHMO aber anderes formuliert werden. - Vielleicht, dass sie ihr magische Ausbildung anbietet, unter der Bedingung, dass Kesia ihre Matura nachholt, und anschließend studiert. - Wobei ich fast dazu tendiere, dass Kesia vorher ihr Kind bekommt und ihren Freund/Lover verliert. - So hat sie auch einen guten Grund, sich Dalias Bedingungen zu fügen.
--Karel (Diskussion) 20:32, 19. Jan. 2019 (CET)
Wegen dem anders Formulieren habe ich lange nachgedacht. Deine Lösung ist aus meiner Sicht perfekt. Für sie war das nämlich eh ein Dumpfdödel der ihrer nicht würdig war. Hatte aber das nicht geschrieben weil ich dachte du wolltest für sie eine glückliche Beziehung. Ansonsten falls es Schizophren ist, nun aus Dahlias Sicht ist Barneys Arschverhalten eine verdrehte Form ihr Liebe zu zeigen da er es zum einen macht um sich auf eine andere Person einzuleben, zum zweiten um sie vor etwas zu schützen aus seiner Vergangenheit und zum dritten weil er sie nicht in Gefahr bringen will auch wenn es sie wahnsinnig macht da sie ihm lieber beistehen möchte.--Klingenläufer (Diskussion) 21:39, 19. Jan. 2019 (CET)