Selene Egv

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Selene Egv
Geschlecht weiblich
Metatyp Zwergin
Haarfarbe weizenblond
Augenfarbe cyanblau
Besondere Merkmale
Shiva-Arme (vierarmig), Medusa-Extensions, Katzenaugen
Konzern-
angehörigkeit
Evo
Beruf Filialleiterin / Ladenbesitzerin (Franchisenehmerin)

Selene Egv ist eine Zwergin und Konzernbürgerin Evos im Königreich Hawai'i, die als - nominell selbstständige Franchisenehmerin - als Filialleiterin des 2078 eröffneten Life by Evo-Flagship-Stores direkt am International Market Place in Honolulu beschäftigt ist.

Erscheinungsbild[Bearbeiten]

Selene Egv ist ein Musterbeispiel für das, was herauskommt, wenn Evo People es ein wenig zu gut meinen, mit ihrem Nachwuchs: Im Alter von damals 11 Jahren einer Reihe von extremen genetischen Aufwertungen und Verbesserungen unterzogen, verfügt die Zwergin (ihre Mutter war eine Vertreterin der hawai'ianischen Metavariante der Menehumen, ihr Vater ein Ork russischer Abstammung) heute über vier vollfunktionsfähige Arme und Katzenaugen. Ihr weizenblondes Haar und die Augenfarbe, mit der sie dazu gesegnet war und ist, entspricht dafür dem feuchten Traum aller Ewiggestrigen, für die "Blond-und-blauäugig" das ultimative Merkmal rassischer Überlegenheit darstellte... Während sie überall sonst mit dieser Kombination anatomischer und phänotypischer Merkmale plus ihrem Metatyp praktisch zwischen allen Stühlen gesessen hätte, ist ihre außergewöhnliche Erscheinung für heutige Evo-Verhältnisse noch - vergleichsweise - zahm.

Shadowtalk Pfeil.png Sie besitzt zudem eine Bildverbindung als Retina-Modifikation, einen Aufmerksamkeitsbooster, ein hochklassiges Enzephalon, mehrere Gigapulse Headmem sowie Schlafregulator und Mathe-SPU in Deltaqualität. - Alles finanziert mit dem Geld, das ihre Eltern in den Wirren des Crash 2.0 machten, wo sie zu den Yamatetsu-Managern gehörten, die sich in Russland und Turkestan mit großem Eifer daran beteiligten, das sterbende Cross Applied Technologies zu zerfleddern... Zwar hat Yuri - als er an die Spitze seines Konzerns zurückkehrte und dieser in der Folge in Evo umbenannnt wurde - diesen Praktiken zum Großteil einen Riegel vorgeschoben, aber das Geld, das sie dabei gemacht hatten, konnte das Ehepaar behalten, und in die "Zukunft" ihrer Tochter investieren...!
Shadowtalk Pfeil.png Klingenstürmer

Die vergoldete, gravierte Datenbuchse (die umlaufend das "Evo"-Auge in 7-facher Ausführung ziert) bekam sie als Geschenk zu ihrem Bachelor an der Evo-Handelsschule, die Medusa-Extensions (steuerbar per DNI) und die Gen-Therapie für den permanenten Sonnenschutz leistete sie sich selbst (letzteren erst, als sie nach Hawai'i zurückkehrte).

Persönliches[Bearbeiten]

Selene bewohnt ein Drei-Zimmer-Appartement - eigentlich eine von ihrem Konzern dauerhaft angemietete, kleinere Suite - im siebten Stock des Royal Hawaiian Hotel. Sie ist - seit dessen Eröffnung - Stammgast in Abe Hambys «Green Seas Surf - Beach- & Tikki Bar» wo sie gerne und ausdauernd mit Zwergen-Gangern des hiesigen Probational Chapters der «Chinese Deadly Dwarfs» flirtet (und mit dem einen oder anderen auch mehr als das).

Shadowtalk Pfeil.png Gibt natürlich «Dwarfs» - und andere Gäste hier - die das kritisch sehen, wenn eine erwachsene Frau und genetisch aufgemotzte Konzern-Schnepfe offensichtlich eine Vorliebe für Jungs von 15, 16 oder 17 hat, auch, wenn die dem eigenen Metatyp angehören. - Aber andererseits: Solange alles zweifelsfrei im beidseitigen Einvernehmen und bei beiden auf absolut freiwilliger Basis passiert, alle Beteiligten Spaß dabei haben, und sie dabei nicht zu unverholen mit dem Credstick wedelt, sei ihr wie auch den Burschen der Spaß gegönnt... andernfalls bekäme sie bei mir im «Green Seas Surf» schneller Hausverbot, als sie "Zwei Tequila Sunrise, per favore!" ordern könnte!
Shadowtalk Pfeil.png Abe Hamby < abe.hamby@greenseassurf.aloahnet.com >
Shadowtalk Pfeil.png Also ich hatte mit ihr 'ne Menge Spaß! - Okay vielleicht kostet es den einen oder anderen erst mal 'n Bisschen Überwindung (wobei die erwähnten zwei Tequila Sunrise helfen können...) ...aber 'ne Partnerin mit vier Armen kann beim Knutschen, beim Fummeln und erst recht im Bett ne Menge interessante Dinge mit Dir anstellen...!
Shadowtalk Pfeil.png El Quappo < jerri_quam.quappo.chinacable.com/hawaii/alohanet >

Neben ihrem Job als Filialleiterin und ihren Freizeit-Aktivitäten studiert sie im Übrigen per Telestudium via Matrix weiter, um nach dem Bachelor noch ihren zweiten Business-Master zu machen.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Charakter ist eine reine Eigenerfindung von Benutzer "Karel", und dem entsprechend nicht Teil des offiziellen Shadowrun-Kanon. Jegliche Ähnlichkeiten oder Übereinstimmungen zu realen oder fiktiven Personen währen rein zufällig, und seitens des Autors in keinster Weise beabsichtigt.