Acid

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Acid
Überblick (Stand:2050er)

Acids - inoffizielle Symbolik.png

inoffizielle Symbolik [1]
Gangzeichen:
Säurenarben, Gefahrstoff-Warnsymbole, chemische Formeln bekannter Säuren [1]
Territorium:
Teil Leverkusens, Rhein-Ruhr-Megaplex
Kriminelle Aktivitäten:
Drogen (Herstellung, Handel, Konsum) / Säure-Attacken ? [1]

Die Acids sind - oder waren zumindest in den 2050ern - eine in Leverkusen im Rhein-Ruhr-Megaplex aktive Gang.

Gebräuche[Bearbeiten]

Shadowtalk Pfeil.png Das sind Psychos! - Echte Soziopathen... zu den Gang-Zeichen gehören absichtlich beigebrachte Säurenarben auf Unterarmen, Handrücken oder gar Wangen, die sich die Ganger im Rahmen ihrer Gang-Initiation entweder selbst beibringen (müssen), oder von ihren künftigen Gang-Chummern beigebracht bekommen... widerlich, vorallem, wenn es keine wirklich freiwilligen Rekruten sind, oder es sich bei den Anwärtern gar um minderjährige, ausgerückte Konzernkids handelt, die die Tragweite solch grausamer Aufnahmerituale, denen sie sich unterwerfen sollen, gar nicht absehen können! [1]
Shadowtalk Pfeil.png Social Adepten
Shadowtalk Pfeil.png ...wobei die meisten - ähnlich den Fans dieser Punkband «Club Fight» - die Spuren der Verätzungen anschließend mit perversem Stolz tragen. - Und mal ehrlich, ist so ein Säure-Aufnahmeritual wirklich so viel schlimmer, als das klassische BeatIn oder gar ein Gangbang?! - Ein echtes, einheitliches Gangemblem gibt es im übrigen nicht, aber fast alle «Acids»-Ganger tragen Aufnäher, Sticker oder Buttons mit den klassischen Gefahrstoff-Warnsymbolen, schwarz, in einem orangefarbenen Quadrat, ob nun auf der Spitze stehendend oder auch nicht: bevorzugt die Warnung vor ätzenden Substanzen, aber teilweise auch den Totenkopf für "giftig" und das Andreaskreuz, das für "gesundheitsgefährdend" steht. Außerdem tragen sie häufig Shirts mit aufgedruckten chemischen Formeln bekannter Säuren wie "H2SO4" oder "HCL"...! [1]
Shadowtalk Pfeil.png Chemico


Begriff[Bearbeiten]

Da "Acid" auf Englisch so viel wie Säure heißt, ist ihre Namenswahl am AGC-Standort wohl selbsterklärend.

Shadowtalk Pfeil.png Nicht zwingend: "Acid" ist auch ein alter Szene-Name für LSD und seine Varianten, und letztlich generell für synthetische, psychoaktive Drogen. - Kann ebenso gut sein, dass sie sich auf diese Wortbedeutung beziehen... ist ja ein offenes Geheimnis, dass im Umfeld der AG in Leverkusen eine Menge illegaler, häufig selbstständiger und - nominell - unabhängiger Drogenküchen existieren!
Shadowtalk Pfeil.png Der kleine Chemikant


Quellen[Bearbeiten]

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Die Angaben unter "Gebräuche" zu Gangzeichen, Initiation und verwendeten Symbolen sind nicht quellengedeckt, sondern eine Eigenerfindung von Benutzer "Karel". Gleiches gilt für die vermuteten Aktivitäten.