Rory McGuinness

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rory McGuinness
* 2054 [E1]
Geschlecht männlich [1]
Metatyp Elf [1]
Magisch aktiv Ki-Adept
Vater Sean McGuinness [1]
Nationalität tír-irisch [1]
Staats-
angehörigkeit
Tír na nÓg [1]
Zugehörigkeit Danaan-Familie McGuinness / TRC / (Unseelie-Hof) [1]
Religion Pfade des Rades [1]
Beruf SIGINT-Spezialist des TRC und Agent des Unseelie-Hofs [1]

Rory McGuinness ist der Sohn von Sean McGuinness, dem toten Sohn von Niall McGuinness, Generaldirektor des TRC. Wie sein Vater und Großvater gehört er dem TRC an, und ist Adept auf dem Pfad des Kriegers.

Biographie[Bearbeiten]

Ein noch recht junger Elf, wuchs Rory in dem Bewusstsein auf, dass es seine Bestimmung ist, wie der Rest der Familie als Adept in den Reihen des TRC seinem Land, Tír na nÓg, zu dienen. Trotz junger Jahre (was der elfischen Neigung zum Respekt von Alter und Erfahrung widerspricht [2]) kam er über die Beziehungen seiner Familie (sein Großvater ist Generaldirektor des TRC) an einen Posten als oifigeach (Offizier) des TRC [1].

Nach dem frühen Tod seines Vaters und den turbulenten frühen 2070ern ist er desillusioniert, was die Danaan-Familien und ihr Regime im Tír angeht. Das haben Agenten des Unseelie-Hofs ausgenutzt um ihn dazu zu bewegen, für ihre Sache zu arbeiten. Nun ist Rory gefangen in einer Intrige und versucht, seine Spuren zu verwischen [1].

Persönlichkeit[Bearbeiten]

Rory ist ein düsterer, stets etwas traurig wirkender junger Elf, der sich mit den Falschen eingelassen hat, das aber nicht immer wahrhaben will [3].

Für einen Elfen des Tír ist er recht offen und unrassistisch. Tatsächlich stößt ihn der Rassismus der Danaan und des Seelie-Hofs ab. Rory ist zudem recht verbittert darüber, was er meint, dass der Konflikt im Tír aus seiner Familie, inklusive ihm, gemacht hat - einen Haufen blutbefleckter Monster [1].

Fähigkeiten[Bearbeiten]

Rory ist gut darin, heimlich in gesicherte Bereiche einzudringen, und ein begabter Hacker. Deswegen übernimmt er SIGINT-Aufklärungsmissionen, bei denen es nicht mit einfacher Matrix-Überwachung getan ist [1].

Ungewöhnlich für einen Agenten des TRC ist seine Ausbildung in Wildcat, der Kampfkunst der Sioux Wildcats. Er nutzt außerdem, anders als viele Angehörige des TRC, keine Cyberware, auch nicht die Deltaware des Tír [3].

Einsatzgebiet[Bearbeiten]

Rory McGuinness ist Anführer einer SIGINT-Kommandoeinheit des TRC in Ulster [4]. Für den Unseelie-Hof unterstützt er Operationen sowohl in Ulster als auch in anderen Teilen des Tír [5].

Beziehungen[Bearbeiten]

Familie[Bearbeiten]

Sein Vater, Sean McGuinness, war ein Held des Ordens des Cu Chullainn und ist 2064 in Seattle gefallen [5], mutmaßlich durch die Hand des Jackpointers und Unseelie-Agenten Thorn. Sein Großvater ist Niall McGuinness, der Generaldirektor des Tír Republican Corps und selbst ein hochdekorierter Soldat [4]. Seine Tante, Felicia McGuinness, ist eine Elite-Aentin des Reach Fuileach, der Elite des TRC [1].

Verbündete[Bearbeiten]

Rory Mcguinness ist Agent des Unseelie-Hofs [1].


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert in der aktuellen Version auf dem Artikel Rory McGuinness in der Shadowhelix, der dort - wie hier - unter GNUFDL steht. Autorenliste siehe hier. Ursprünglicher Autor des Artikels war Benutzer "Richter" (dort als " Richter DL".

Primärquellen:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Artifacts Unbound p.133
^[2] - Run Faster p.48
^[3] - Artifacts Unbound p.134
^[4] - Spy Games p.131
^[5] - Artifacts Unbound p.130

Erläuterungen:[Bearbeiten]


^[E1] - Ergibt sich rechnerisch aus der Angabe, dass sein Vater 2064 starb, und er zu diesem Zeitpunkt erst 10 war.