Milan Djorovic

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Milan Djorovic
† vor 2070
Geschlecht männlich
Metatyp  ? (wohl Mensch)
Nationalität kroatisch
Zugehörigkeit Graue Wolf-Maffiya (Djorovics)
Beruf Mafia-Boss

Milan Djorovic war zu Zeiten der Eurokriege der Anführer einer Gruppe kroatischer Mafiosi in München.

Er war seiner Zeit äußerst ambitioniert, und wohl persönlich verantwortlich dafür, daß seine Familie dem damaligen Commander der Grauen Wölfe die Treue schwor. Während diese Zugehörigkeit seines Syndikats von seinen Nachfolgern nie in Zweifel gezogen wurde, stieß die ausgefallene Namenswahl, die er seinen Kindern - Athena, Apollo, Amphion und Zethos - angedeihen ließ, bei den mit derartigen Vornamen gestraften nicht gerade auf Dankbarkeit. Gerüchte wollen wissen, daß seine Tochter Athena, die seid seinem Tod amtierende Patin der bayerischen Wölfe, ihren Erzeuger selbst beseitigt hätte, als seine Entscheidungen mit der Zeit immer unberechenbarer und wirtschaftlich immer unsinniger wurden...


Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]