Young Elven Technologists

Aus Shadowiki
Version vom 27. März 2013, 20:35 Uhr von Karel (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Young Elven Technologists (YET) sind ein Seattler Policlub. Die Organisation - die wie der Name nahelegt aus Elfen besteht - wurde 2050 von Ehran the Scribe unterstützt.

Vermutlich deshalb wurde die Gruppe während des chal'han - eines rituellen Kampfes zwischen Harlequin und Ehran, der über Mittelsmänner, Agenten und Stellvertreter ausgetragen wurde - zur Zielscheibe von Shadowrunnern, die im Auftrag Harlequins handelten.

Vor Mitgliedern von YET hielt Ehran während eines Wohltätigkeitsdinners auch seinen berühmt gewordenen Vortrag «Menschen & der Zyklus der Magie» , dessen Text - gegen seinen Willen - den Weg in die Schattenmatrix fand.

Aufgrund ihrer technikfreundlichen Haltung wurden die YET mehrfach das Ziel von Angriffen der Para Nobilis Gesellschaft.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Young Elven Technologists in der Shadowhelix, der dort unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu den Young Elven Technologists sind: