Caesar Ciarniello: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Ausrüstung)
 
(11 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 6: Zeile 6:
 
|VATER=[[Vince Ciarniello]]
 
|VATER=[[Vince Ciarniello]]
 
|NATION=[[Italien|italo]]-[[UCAS|amerikanisch]]
 
|NATION=[[Italien|italo]]-[[UCAS|amerikanisch]]
 +
|ZUGEHÖRIGKEIT=[[Mafia]] ([[Ciarniello]]s)
 +
|BERUF=Mafioso (''Capo'')
 
}}
 
}}
'''Caesar "Chrome" Ciarniello''' ist der Sohn von ''Don'' [[Vince Ciarniello|Vince "Numbers" Ciarniello]], dem Anführer der [[Mafia|Mafia-Familie]] [[Ciarniello]] in [[Seattle]]. Er galt - sowohl in Mafiakreisen als auch auf der Straße - als eher unfähig, faul und dumm, was sich mit der Zeit zumindest teilweise als Fehleinschätzung erweisen sollte. Außerdem stand er im Ruf, ein ausgeprägter [[Cyberware]]-Feteschist zu sein, und seine Beziehung zu seiner Stiefmutter, der [[Elf]]e [[Ivy Ciarniello]], gilt als ziemlich schwierig. 
+
'''Caesar "Chrome" Ciarniello''' ist der Sohn von ''Don'' [[Vince Ciarniello|Vince "Numbers" Ciarniello]], dem Anführer der [[Mafia|Mafia-Familie]] [[Ciarniello]] in [[Seattle]].  
  
Innerhalb der Familie ist Caesar für Pornografie und Prostitution zuständig.
+
==Tätigkeit==
 +
Innerhalb der Familie ist Caesar für Pornografie und Prostitution zuständig, und designierter Thronerbe des ''Dons''.  
  
Nach dem sein Vater Vince durch ein von [[Kaz Yakamura]] in Auftrag gegebenes Bombenattentat im [[Shangri-La Casino]] im «[[Garden of Eden]]» während des [[Tempo-Drogenkrieg]]es 2071 dauerhaft außer Gefecht gesetzt wurde, hat er die Leitung der Familiengeschäfte vorerst komplett übernommen.
+
Nachdem sein Vater Vince durch ein von [[Kaz Yakamura]] vom [[Komun'go-Ring]] der [[Seoulpa]] in Auftrag gegebenes Bombenattentat im [[Shangri-La Casino]] im «[[Garden of Eden]]» während des [[Tempo-Drogenkrieg]]es 2071 dauerhaft außer Gefecht gesetzt wurde, hat er die Leitung der Familiengeschäfte vorübergehend komplett übernommen.
 +
 
 +
2075 steht er im Rang eines ''Capo'', und da sein alter und zunehmend kränkerer Vater die Zügel lockerer lässt, ist er begierig darauf, sich, der ''Familie'' und allen anderen etwas zu beweisen, wie etwa bei der Jagd auf ein paar [[Shadowrunner]] im Zuge eines Deals der Ciarniellos mit [[Ares]].
 +
 
 +
==Persönlichkeit==
 +
Chrome galt - sowohl in Mafiakreisen als auch auf der Straße - als eher unfähig, faul und dumm, was sich mit der Zeit zumindest teilweise als Fehleinschätzung erweisen sollte. Er ist allerdings ein sexistischer Chauvinist, der sowohl Frauen als auch Metamenschen und Nichtitalienern gegenüber voreingenommen ist, und als solcher eigentlich ein Relikt einer anderen Ära. Im Bewusstsein, ''unberührbar'' zu sein ist er oft laut und verhält sich grob, unhöflich und häufig extrem undiplomatisch, wobei er sich darauf verlässt, daß seine Stellung als Sohn des ''Dons'' ihn vor möglichen Konsequenzen bewahren wird. Im Gegensatz zu seinem vorsichtigen Vater, der sich sein Leben lang bemüht hat, keine Mafia-Stereotype zu verkörpern, liebt Caesar Action und Gewalt, mag es, anderen weh zu tun und nimmt gerne persönlich an Überfällen und gewalttätigen Operationen teil. Er steht - vollkommen zu recht - im Ruf, ein ausgeprägter [[Cyberware]]-Feteschist zu sein, und seine Beziehung zu seiner Stiefmutter, der [[Elf]]e [[Ivy Ciarniello]], gilt als ziemlich schwierig. Innerhalb der Ciarniello-Familie wird er von fast allen gefürchtet, aber von kaum einem respektiert und praktisch von niemand geliebt.
 +
 
 +
==Ausrüstung==
 +
Zu Caesars Cyberware gehören unter anderem  vergoldete, verstärkte offensichtliche [[Cyberarme]], die ihn im Nahkampf zu einem wahren Monster machen, und [[Dermalpanzerung]], durch die er Kugeln aus leichten Handfeuerwaffen meist einfach wegstecken kann. Zusätzlich verfügt er über [[Reflexbooster]] und [[Cyberaugen]] mit einer Reihe von Features und Extras. 
 +
 
 +
Wenn er auf [[Feuerwaffe]]n zurückgreift, benutzt er für gewöhnlich eine Schrotflinte vom Typ [[Enfield]] oder einen [[Schwere Pistole|schweren Revolver]], Modell Super Ruger Warhawk.
 +
 
 +
Er trägt gepanzerte Actioneer-Geschäftskleidung, die sowohl gegen elektrischen wie auch gegen Feuerschaden isoliert ist, und benutzt ein [[Kommlink]] Modell [[Erika]] Elite.
 +
 
 +
<!-- Ende des Artikelinhalts - Metainformationen -->
  
 
== Quellen ==
 
== Quellen ==
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel [http://wiki.shadowhelix.de/index.php?title=Caesar_Ciarniello Caesar "Chrome" Ciarniello] in der [http://wiki.shadowhelix.de/index.php?title=Hauptseite Shadowhelix], wo er unter GNUFDL steht. Die Liste der Autoren kann man [http://wiki.shadowhelix.de/index.php?title=Caesar_Ciarniello&action=history hier] nachlesen.
+
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel {{Shx|Caesar_Ciarniello|Caesar "Chrome" Ciarniello}} in der {{Shx|Hauptseite|Shadowhelix}}, wo er unter GNUFDL steht. Die Liste der Autoren kann man [http://wiki.shadowhelix.de/index.php?title=Caesar_Ciarniello&action=history hier] nachlesen.
  
 
'''Die Primärquellen zur <u>Caesar "Chrome" Ciarniello</u> sind:'''
 
'''Die Primärquellen zur <u>Caesar "Chrome" Ciarniello</u> sind:'''
*[[Schattenstädte]] - [[Seattle]]
+
*[[Runner Havens]] / [[Schattenstädte]] - [[Seattle]]
 
+
*[[Ghost Cartels (Kampagnenband)|Ghost Cartels]] / [[Geisterkartelle (Kampagnenband)|Geisterkartelle]] S.21
 +
*[[Splintered State]] / [[Tödliche Fragmente]] S.22-25
  
 
{{DEFAULTSORT:Ciarniello, Caesar}}
 
{{DEFAULTSORT:Ciarniello, Caesar}}
 
{{KatSort|cat=Personen|NSC|Menschen|UCAS}}
 
{{KatSort|cat=Personen|NSC|Menschen|UCAS}}
 
{{KatSort|catsup=Personen|cat=Mafiosi|Nordamerika|UCAS|Seattle}}
 
{{KatSort|catsup=Personen|cat=Mafiosi|Nordamerika|UCAS|Seattle}}

Aktuelle Version vom 31. März 2018, 21:50 Uhr

Caesar Ciarniello
Alias "Chrome"
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Magisch aktiv nein
Vater Vince Ciarniello
Nationalität italo-amerikanisch
Zugehörigkeit Mafia (Ciarniellos)
Beruf Mafioso (Capo)

Caesar "Chrome" Ciarniello ist der Sohn von Don Vince "Numbers" Ciarniello, dem Anführer der Mafia-Familie Ciarniello in Seattle.

Tätigkeit[Bearbeiten]

Innerhalb der Familie ist Caesar für Pornografie und Prostitution zuständig, und designierter Thronerbe des Dons.

Nachdem sein Vater Vince durch ein von Kaz Yakamura vom Komun'go-Ring der Seoulpa in Auftrag gegebenes Bombenattentat im Shangri-La Casino im «Garden of Eden» während des Tempo-Drogenkrieges 2071 dauerhaft außer Gefecht gesetzt wurde, hat er die Leitung der Familiengeschäfte vorübergehend komplett übernommen.

2075 steht er im Rang eines Capo, und da sein alter und zunehmend kränkerer Vater die Zügel lockerer lässt, ist er begierig darauf, sich, der Familie und allen anderen etwas zu beweisen, wie etwa bei der Jagd auf ein paar Shadowrunner im Zuge eines Deals der Ciarniellos mit Ares.

Persönlichkeit[Bearbeiten]

Chrome galt - sowohl in Mafiakreisen als auch auf der Straße - als eher unfähig, faul und dumm, was sich mit der Zeit zumindest teilweise als Fehleinschätzung erweisen sollte. Er ist allerdings ein sexistischer Chauvinist, der sowohl Frauen als auch Metamenschen und Nichtitalienern gegenüber voreingenommen ist, und als solcher eigentlich ein Relikt einer anderen Ära. Im Bewusstsein, unberührbar zu sein ist er oft laut und verhält sich grob, unhöflich und häufig extrem undiplomatisch, wobei er sich darauf verlässt, daß seine Stellung als Sohn des Dons ihn vor möglichen Konsequenzen bewahren wird. Im Gegensatz zu seinem vorsichtigen Vater, der sich sein Leben lang bemüht hat, keine Mafia-Stereotype zu verkörpern, liebt Caesar Action und Gewalt, mag es, anderen weh zu tun und nimmt gerne persönlich an Überfällen und gewalttätigen Operationen teil. Er steht - vollkommen zu recht - im Ruf, ein ausgeprägter Cyberware-Feteschist zu sein, und seine Beziehung zu seiner Stiefmutter, der Elfe Ivy Ciarniello, gilt als ziemlich schwierig. Innerhalb der Ciarniello-Familie wird er von fast allen gefürchtet, aber von kaum einem respektiert und praktisch von niemand geliebt.

Ausrüstung[Bearbeiten]

Zu Caesars Cyberware gehören unter anderem vergoldete, verstärkte offensichtliche Cyberarme, die ihn im Nahkampf zu einem wahren Monster machen, und Dermalpanzerung, durch die er Kugeln aus leichten Handfeuerwaffen meist einfach wegstecken kann. Zusätzlich verfügt er über Reflexbooster und Cyberaugen mit einer Reihe von Features und Extras.

Wenn er auf Feuerwaffen zurückgreift, benutzt er für gewöhnlich eine Schrotflinte vom Typ Enfield oder einen schweren Revolver, Modell Super Ruger Warhawk.

Er trägt gepanzerte Actioneer-Geschäftskleidung, die sowohl gegen elektrischen wie auch gegen Feuerschaden isoliert ist, und benutzt ein Kommlink Modell Erika Elite.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Caesar "Chrome" Ciarniello in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Die Liste der Autoren kann man hier nachlesen.

Die Primärquellen zur Caesar "Chrome" Ciarniello sind: