Wratislas Greif

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Wratislas von Vineta)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wratislas Greif
Geschlecht männlich
Metatyp Elf
Nationalität pomoryanisch
Staats-
angehörigkeit
Pomorya
Beruf Kurfürst

Graf Wratislas Greif von Vineta ist einen der Kurfürsten des Herzogtums Pomorya.

Persönlichkeit[Bearbeiten]

Graf Wratislas ist ein elfischer Rassist, der von einem rein-elfischen Pomorya ohne Menschen (oder Angehörige anderer Metatypen) träumt. [1]

Beziehungen[Bearbeiten]

Der Graf unterhielt sehr gute - inoffizielle - Kontakte zur elfischen, herrschenden Klasse und den Danaan-Familien Tír na nÓgs, und war unter den jüngeren, elfischen Bewohnern Pomoryas ziemlich einflussreich. Außerdem nahm er für sich den inoffiziellen Titel eines "Bruders des Herzogs" in Anspruch, auch, wenn nicht ganz klar ist, ob er und Jaromar enge Blutsverwandte oder nur Brüder im Geiste sind. Gleichzeitig gab es aber Gerüchte, er intrigiere, um Herzog an Stelle des Herzogs zu werden. [1] - Wegen seiner rassistischen Einstellung lehnt er Graf Kasimir Tyminski von Greifswald als einzigen Menschen unter den Kurfürsten Pomoryas natürlich ab. Seine Verhältnis zum benachbarten Stettin auf der anderen Seite der polnischen Grenze ist offen feindseelig, und er genießt es, die von dort kommenden Frachter mit kleinlichen Schikanen zu drangsalieren. - So ließ er in den 2050ern etwa in wenigstens einem Fall 500 Tonnen Nahrungsmittel vernichten, weil diese nicht seinen Standards für organisch erzeugte Nahrung genügten. [2]

Miro Vinetari, Diplomat in Ausbildung und bis zu seinem Tod am ... Praktikant am Konsulat Pomoryas in Hamburg, war nicht nur sein Protegé, sondern auch sein Neffe. [3]


Quellen[Bearbeiten]

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Germany Sourcebook p.93 / Deutschland in den Schatten
^[2] - Germany Sourcebook p.94 / Deutschland in den Schatten
^[3] - Sturmvogel - Roman von Markus Heitz

Weblinks[Bearbeiten]