WSG Karlsruhe

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
WSG Karlsruhe
(Stadtkrieg)
Überblick (Stand:2082)

WSG Karlsruhe.png

Teamfarben: Olivgrün / Schwarz
Gegründet: 2063
Stadt: Sonderrechtszone Karlsruhe
Sponsoren: Bundeswehr
Liga: DSKL-Bezirksliga West
Präsident: Generalmajor Burkhard Oberhauser (Mensch, 58 Jahre)
Trainer: Oberstleutnant Erik Buchheim (Mensch, 55 Jahre)
Erfolge: Aufstieg in die DSKL 2081

Die Wehrsportgruppe Karlsruhe ist ein professionelles Stadtkriegsteam aus Karlsruhe in Baden.


Geschichte[Bearbeiten]

Die WSG Karlsruhe war zunächst als Freizeitbeschäftigung für Soldaten gedacht. Als Ausbilder befanden man könne damit Strategien und Kommunikation im Häuserkampf trainieren (und gleichzeitig Werbung und Imagepflege betreiben) wurde der Verein, mit der Bundeswehr als offiziellem Sponsor, professionalisiert. Alle Spieler sind Soldaten der Bundeswehr, auch wenn man 2077 dazu überging, auch Stadtkrieger von Profi-Mannschaften anzuwerben (die dafür allerdings offiziell in die Bundeswehr eintreten müssen). Nachdem man merkte, dass durch dieses Team wieder mehr Jugendliche Interesse am Berufssoldatentum fanden, bekam das Team eine größere Finanzspritze, um den Sprung von der Bezirks- in die Erste Liga in Angriff zu nehmen.

2081 war das "Projekt Aufstieg" unter der Führung von Generalmajor Burkhard Oberhauser erfolgreich, da man sich gegen die Kölner Maniaks mit einem 5:0 Sieg und einer 1:3 Niederlage knapp durchsetzte.


Mannschaftskader der Saison 2081/82 (Erste Mannschaft)[Bearbeiten]

Name Position Metatyp Alter Anmerkungen
Leutnant Erika Vogt Scout Mensch 37 ---
Hauptfeldwebel Rafael Groß Scout Mensch 34 ---
Obergefreite Ayse Karoglu Scout Ork 20 Kam 2079 als Talent von den Kreuzberg Assassins.
Unteroffizier Elias Brandt Scout Elf 24 ---
Feldwebel Konrad Weiner Jäger Mensch 27 ---
Gefreiter Oskar Speckmann Jäger Mensch 21 ---
Unteroffizierin Ruby Weißkopf Jäger Mensch 26 ---
Obergefreiter Anton Stahl Jäger Zwerg 22 ---
Oberfähnrich Dirk Bohrmann Brecher Troll 28 Kam 2077 von den Hamburg Rams. Soll dem Team mit seiner Stadtkrieg erfahrung helfen.
Stabsunteroffizier Kai Lange Brecher Mensch 25 ---
Oberstleutnant Stefan Feldt Schütze Mensch 33 Wird als Star der Mannschaft inszeniert; hat seine eigene Actionfigur
Hauptfrau Jutta Buchholz Stürmer Mensch 26 Kam 2077 von den Hamburg Rams. Fiel durch fehlende Disziplin öfters auf.
Oberfeldärztin Melanie Fischer Sanitäter Elf 31 Fans vorwiegend aus weibliche Teenager, die hunderte Fan-Fictions schrieben.

Mannschaftskader der Saison 2081/82 (Ersatzspieler)[Bearbeiten]

Name Position Metatyp Alter Anmerkungen
Gefreite Leonie Stolze Scout Mensch 18 ---
Obergefreiter Vincenz Druvic Scout Mensch 22 ---
Hauptgefreiter Jörn Falkeneyer Scout Ork 20 ---
Hauptgefreiter Sandro Knuspe Scout Mensch 23 ---
Obergefreite Tabea Starke Jäger Zwerg 20 ---
Gefreiter Hannes Liebknecht Jäger Mensch 20 ---
Stabsgefreite Lea Hofmeister Jäger Mensch 24 ---
Obergefreiter Daniel Prochnow Jäger Mensch 31 ---
Hauptgefreite Sophia Feldkamp Brecher Mensch 33 ---
Oberfeldwebel Samuel Weitz Brecher Mensch 41 ---
Unteroffizierin Jette Göring Schütze Elf 37 ---
Stabsgefreite Emely Oberdorf Stürmer Mensch 33 ---
Oberstabsarzt Marco Schwarz Sanitäter Mensch 44 Hasst Stadtkrieg; erträgt seine Abordnung ins Team aber aus Pflichtbewusstsein


Quellen[Bearbeiten]

Dieses Team ist eine Eigenerfindung von Benutzer "Zeitgeist" aus dem Pegasus-Forum, und damit nicht Teil des offiziellen Shadowrun-Kanons.