Rotes Kreuz Österreich

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Rotes Kreuz Österreich

Überblick (Stand:2057)


Rotes Kreuz Österreich.JPG

Rotes Kreuz Österreich
Firmenmotto: Aus Liebe zum Menschen
Sitz: Währinger Gürtel 18, 9. Bezirk, Wien, Österreich
Branche: Rettungsdienst
(fährt für die MonoMed)

Das Österreichische Rote Kreuz - faktisch in den 2050ern nurmehr ein Sub-Unternehmer für die MonoMed - ist der größte Rettungsdienst-Anbieter in der österreichischen Hauptstadt. Es bietet in Wien einen vergleichbaren Service wie DocWagon (international) oder BuMoNA (in der ADL) mit Normal-, Gold und Platinkarten, was auch einen bewaffneten Service für High-Treat-Notfallteam-Einsätze mit einschließt.

Seine Zentrale findet sich im 9. Wiener Bezirk am Währinger Gürtel 18 (im MonoMed-Komplex) und Notrufe setzt man über die Kommlink-Nummer 144 oder über das automatische Notfall-Funk-Armband ab.

Der Ruf des Österreichischen Roten Kreuzes ist allerdings nicht der beste, da viele Fahrer der Rettungswagen eine Art Zwangs-Arbeitsdienst ableisten, und sich nicht zu schade sind, ihren Ebbi mit Trinkgeld-Erpressung aufzubessern, oder Verunfallte statt in die Klinik gleich in die Körperverwertungsstelle der MonoMed zu fahren... Daher waren 2057 andere Rettungsdienste - etwa der «Maltheser Ritterorden», das «Grüne Kreuz», das «St. Lazarus Hilfswerk» und jener des «Amtes für Nichteinmischung» im Aufwind, die ebenfalls als Sub-Unternehmer für den österreichischen Krankenhaus-Konzern fahren. Die Preise sind bei all diesen Diensten in etwa auf BuMoNA-Niveau.

Shadowtalk Pfeil.png Was ich so g'hört hab', ham sich einige der Ex-Mitarbeiter "selbstständig" g'macht und a eigene Truppe aufg'stellt. Nennen sich angeblich "Graues Kreuz Wien" und bedienen hauptsächlich Runner. Allerdings sind's (verständlicher Weise) ziemlich paranoid was Kontaktaufnahme und Kontraktabschluss betrifft. Ach ja ... und ausschließlich HTR-Teams. Sie meinen halt, dass alles and're (Zitat) "die rodn Schlitza" erledig'n können. Hab' allerdings auch g'hört, dass de no nie (ausser auf Wunsch) die Organe verschachert ham - geg'n a Provision natürlich.
Shadowtalk Pfeil.png Screw

Quelle[Bearbeiten]

Der Talkkommentar von "Screw" ist eine Eigenerfindung des gleichnamigen Benutzers in der Shadowhelix.

Outtime-Info[Bearbeiten]


Achtung: Selbstverständlich bezieht sich diese Beschreibung nur auf das Rote Kreuz Österreich im fiktiven Hintergrund von Shadowrun, und stellt keinen Angriff gegen die reale, karritative Organisation des Österreichischen Roten Kreuzes dar!

Weblink[Bearbeiten]

Rotes Kreuz Österreich in der Shadowhelix