Quick Trigger Systems

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Quick Trigger Systems
Überblick (Stand:2057-'60)
kurz: QTS
Mutterkonzern: Ares Macrotechnology
Hauptsitz: Detroit
später: Québec City
Konzernstatus: Tochterfirma

Quick Trigger Systems (kurz: QTS) ist eine kleine Software-Firma und - insgeheim - ein Tochterunternehmen von Ares Macrotechnology.

Sitz[Bearbeiten]

Damien Knight - der die Firma über eine Vielzahl von Holdingfirmen und Shell-Companies kontrollierte - nutzte die Tatsache, daß zwischen Ares und QTS keine offensichtliche Verbindung bestand, um den Firmensitz während des eskalierenden Konzernkriegs mit Cross vom bisherigen Standort Detroit in eine der dortigen "Ermächtigungszonen" nach Québec City zu verlegen. Der einzige Zweck dieser strategischen Entscheidung war offenkundig der, dem Erzkonkurrenten CATCo auf dessen ureigensten Turf und Fachgebiet Ärger zu machen.

Geschäftstätigkeit[Bearbeiten]

QTS ist hauptsächlich im Bereich der Programmierung von IC-Codes tätig, bietet jedoch daneben auch noch andere Utilities an, und expandierte in den Bereich allgemeiner Matrix-Serviceleistungen einschließlich Gridwartung und -betrieb für RTGs und LTGs sowie der Provider-Tätigkeit.


Quelle[Bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten]