Pilotprogramm

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Ein Pilot-Programm oder Pilotsoft, kurz: Pilot ist eine hochentwickelte Steuerungssoftware, die Geräte, insbesondere Drohnen und Fahrzeuge, die semi-autonom agieren, kontrolliert. Durch das Pilot-Programm sind sie zu umweltsensiblen, adaptiven Verhalten fähig. Je höher die Programm-Stufe eines Pilot-Programms ist, desto leistungsfähiger ist der Autopilot des betreffenden Geräts, und um so mehr kann das Fahrzeug oder die Drohne ohne direkte Kommandos eines (meta)menschlichen Fahrers oder Riggers - innerhalb vorgegebener Betriebsparameter - selbstständig entscheiden. [1]

Shadowtalk Pfeil.png ...wobei dafür auch die Hardware-Plattform stimmen muß: einige ältere Drohnen - speziell solche für Lagerarbeiten, Schwerindustrie und Bergbau - sind mit einem derart simplen Spatzenhirn ausgestattet, daß sie auch mit den neuesten und leistungsfähigsten Pilot-Programmen nicht über die einfachsten, linearen Arbeitsabläufe hinauskommen. - Und was noch schlimmer ist: selbst als versierter Rigger, wie ich einer bin, hat man bei solchen Krücken oft nur arg beschränkte Eingriffsmöglichkeiten!
Shadowtalk Pfeil.png Yan - He, who rides the WaMo
Shadowtalk Pfeil.png Nicht zu vergessen, daß ein Pilot-Programm im Regelfall für ein bestimmtes Fahrzeug oder Fluggerät geschrieben wurde, und dem entsprechend auch nur auf diesem vernünftig läuft... okay: Das Pilot-Programm meines Bat-Mobils könnte zur Not auch einen Jackrabbit steuern, oder der Pilot einer BMW Trollhammer eine Harley Scorpion, aber beispielsweise den Piloten einer Läuferdrohne einen Helikopter fliegen zu lassen, wäre definitiv komplett out of Scope!
Shadowtalk Pfeil.png Batman
Shadowtalk Pfeil.png Yep. - Wo der Flattermann recht hat, hat er recht... Maschinensprites sind definitiv um einiges vielseitiger!
Shadowtalk Pfeil.png Kwang - the VERY Korean Technomancer

Manche Digitale Intelligenzen der neuen Generation sind nachweislich aus hochstufigen Pilot-Programmen entstanden. [2]

Shadowtalk Pfeil.png Wobei dank den neuen Matrixprotokellen mittlerweile Pilotprogramme in einer Woche sich dermaßen auf das Gerät anpassen, dass man für jede einzelne Drohne ein weiteres Programm braucht da es sogar für andere Drohnen des gleichen Modells unbrauchbar wird. [3]
Shadowtalk Pfeil.png Niveus Shiro


Spieltechnisches[Bearbeiten]

"Ehemaliges Pilotprogramm" ist ein Vorteil (Positive Quallity) für KI-SCs und -NSCs. [2]

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert teilweise auf dem Artikel Pilot-Programm in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zum Pilot-Program sind:


^[1] - Shadowrun Fourth Edition / Shadowrun Version 4.01D
^[2] - Runner's Companion / Runnerkompendium
^[3] - Shadowrun 5 GRW S.267

Weblinks[Bearbeiten]