NuZoot

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
NuZoot
Überblick (Stand:2073)
Branche: Bekleidungsmarke
Mutterkonzern: Monobe International
Konzernstatus: Tochterfirma

NuZoot ist die hauseigene Modemarke von Monobe International, die vornehmlich Stadt- und Freizeitkleidung herstellt, die - nicht zuletzt - von den Konzernbürgern Monobes außerhalb der Arbeitszeit getragen wird.

Shadowtalk Pfeil.png ...wobei sich auch bei Monobes Schlipsen die Meme vom Casual Friday durchgesetzt hat, und viele von denen ihren Anzugträgern - speziell in den unteren Gehaltsklassen - Freitags statt im formellen Geschäftsanzug gerne mal in ZuZoot-Freizeitklamotten zur Arbeit kommen, weil sie dann wenn Büroschluss ist, für die After Work-Party bereits passend angezogen sind, und sie wissen, daß ihnen deswegen kein Exec den Kopf abreißt. - K. A. wann oder wo das aufgekommen ist, aber das ist bei fast allen Konzernen Usus - egal, ob Eurokons oder Japanokons!
Shadowtalk Pfeil.png J.R.Ackermann - Mein Toptip: Monobe/NuZoot-Vierteljahres-Optionen noch 24 Stunden halten!
Shadowtalk Pfeil.png Auch, wenn's in Wahrheit natürlich nur ein billiges Ventil ist, das den Sararimen und kleinen Büroklaven einen Hauch von Freiheit und Selbstbestimmung vorgaukelt!

Produkte[Bearbeiten]

NuZoots Freizeitkleidung umfasst kurz- und langärmlige Hemden mit Kragen, Krawatten und Hosen mit eingestickten, asiatischen Symbolen, die um die 150 Nuyen zu haben sind. Im Bereich der Urbanen Kleidung reicht das Angebot von Jeans, Jacken und Röcken über Kleider bis hin zu Schuhen, die mit 110 Nuyen signifikant teurer sind, als die vergleichbaren Erzeugnisse der NeoNET-Marke Furba.

Shadowtalk Pfeil.png Dafür ist das alles aber jeweils auch mit stilisierten Symbolen und Tiermustern verziert. - Und ma' ganz ehrlich: 'n Rock oder ne Jacke von NuZoot mit Delphin-Mustern sieht an meinem Delphinmädchen richtig gut aus... und der Listenpreis, den die Erbsenzähler für die Fetzen wollen, is ja wohl egal, wenn wir uns die Klamotten bei 'nem Raid aus 'nem Container auf'm Deck von nem Megafrachter frisch aus Fernost hol'n!
Shadowtalk Pfeil.png Loo - Großadmiral der «Chinese Deadly Dwarfs», Osloer Sektion
Shadowtalk Pfeil.png Die jüngste Steampunk-/NeoRetro- und neo-viktorianische Modewelle hat auch den Gothic-chìc wieder nach oben gespühlt - wobei der ja eigentlich nie komplett verschwunden war - und auch NuZoot hat diese Saison eine wirklich nette Kollektion Goth-Lolita-Klamotten im Sortiment. Und dann hat Spinrad ja jetzt seine Séance-Collection herausgebracht, nachdem Johnny wieder mal etwas gefunden hat. Jetzt ist es halt Magie.
Shadowtalk Pfeil.png Macha
Shadowtalk Pfeil.png Nett - ja ...auch wenn MIR das fast schon zu mainstreamig ist! - Und im Übrigen: Modefarbe aller Saisons und Jahre ist klar die Kombination Blutrottöne, Nachtschwarz und Unschuldsweiß. Letzteres am liebsten durch Fell dieser Farbe präsentiert, wobei gilt, je flauschiger und unschuldiger, desto besser.
Shadowtalk Pfeil.png She who wears Fur





Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]