Schlips

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Konzern-Schlipse)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schlips respektive Konzern-Schlips ist ein abfälliger Slangausdruck auf den Straßen der Welt von Shadowrun, und bezeichnet dasselbe wie Kon-Pinkel (wenn auch nicht ganz so beleidigend) ... deswegen siehe dort!

Der Ausdruck leitet sich davon ab, daß auch in den 2060ern viele Konzernangestellte zum Anzug eine Krawatte (engl. Tie) also einen Schlips tragen. - Und das ist ein Accessoir, das in den Augen des Straßenvolks (Ganger, Penner aber auch Hilfsarbeiter und manche Runner)
a) lächerlich und
b) so was von out ist...

Siehe auch:

Im österreichischen Dialekt spricht man von der Krowodn, wenn man die Krawatte meint, und dort ist dieses modische Utensil auch in der Unterschicht noch relativ weit verbreitet und wesentlich akzeptierter als im Rest der 6. Welt. [1]

Shadowtalk Pfeil.png Wobei "Krowodn" im alpenländischen Sprachgebrauch neben der eigentlichen Krawatte auch den Kragen von Hemd oder Anzug oder - alternativ zu "Mascherl" - auch das in Arbeiter- und Söldner-Kreisen populäre Halstuch bezeichnen kann... [1]
Shadowtalk Pfeil.png Linguiste Austria

Andere Bedeutungen[Bearbeiten]

Mit Hanfkrawatte - auch Hanfschlips (engl. Neck Tie) - meint man dagegen den Strick, mit dem sich jemand aufhängt (u. U. mit etwas Hilfe von ein paar lynchgeilen Mitbürgern...).

Die sog. «Kolumbianische Krawatte» dagegen ist eine äußerst brutale und plakative Art, jemanden umzubringen: Dem Unglücklichen wird dabei die Kehle durchschnitten, und anschließend die Zunge gewaltsam durch den Schlitz gezogen, so daß sie wie eine Krawatte vor dem Hals hängt. Der Ausdruck wurde von den kolumbianischen Drogenkartellen - den Vorläufern der Geisterkartelle in Lateinamerika - geprägt, die diese Methode der Hinrichtung von (angeblichen) Verrätern, Polizeispitzeln und Undercover-Cops erfunden haben sollen... - Sie wird in den 2070ern auch von der sizilianischen Cosa Nostra angewandt, die allerdings den Begriff "Sizilianische Krawatte" bevorzugt. [2]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Walzer, Punks & Schwarzes ICE
  2. Vice / Unterwelten