karenina

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Karenina

Überblick (Stand:2070)


Karenina-Logo.JPG

karenina-Logo
Lizenz: CC-by-nc-sa
Firmenmotto: "karenina - Siegen lernen"
Sitz: Moskau, Russische Republik
Branche: Modehaus

karenina ist ein russisches Modelabel, das in seiner Heimat als Nobelmarke etabliert ist, und mittlerweile auch durchaus westlich der Elbe Kultcharakter genießt.

Die Produkte des Bekleidungshauses - das mit dem griffigen Slogan "karenina :: Siegen lernen" wirbt - wurden über die Moskauer Business Elite – und den in ihrem Schatten mitreisenden Klüngel von Schattenläufern und Vory - nach Westeuropa importiert, wo es sich gut etabliert hat, auch, wenn die karenina-Modelle nicht ganz das Nobelimage des deutsch-russischen Labels Anielski-Joop erreichen.

Heute, zu Beginn der 2070er ist der harte, abweisende Look der karenina-Linie allgegenwärtig im europäischen Schattenbiz. Speziell viele Schieber haben ein Faible für die Linie entwickelt, deren Schnitte sich an traditionellen Geschäftsschnitten orientiert, deren Innenleben aber mit integrierten Body Networks und Innentaschen für alle Gelegenheiten beste Nutzbarkeit garantiert.

Prominentester Träger von karenina Modellen ist der Schattenmagier Ygor Yazin aus dem Ruhrplex, dessen spektakulärer Auftritt in der Tridshow “Blutige Straßen” zum Kultstatus der Marke beigetragen haben dürften. Ebenso sieht man auch die Berliner Vory-Chef-Schieberin Nadjeska Girkin häufig in Outfits aus dem Hause karenina, auch wenn ihr Markenzeichen eigentlich der mit Drachenmotiven verzierte, extravagante Splittermantel von Anjelski-Joop ist, dem sie ihren Straßennamen Drakova - Drachin - verdankt.

Shadowtalk Pfeil.png Nicht nur Europa West und Ost - seit dem Evo's NavTech in Hongkong so gut etabliert ist, und auch die Tolo-Vory dort ernsthaft mitmischt, sieht man karenina-Schnitte auch immer häufiger in den Straßen der Free Enterprise Zone!
Shadowtalk Pfeil.png Johnny No
Shadowtalk Pfeil.png Überall - und bei jedem Anlass - solltest Du karenina aber definitiv nicht tragen: Bei einer geschäftlichen Besprechung mit Don Lupo ist dieser russischen Edel-Zwirn nicht nur ein ebenso klarer wie grober Faux-pas, sondern womöglich auch ein entscheidender Schritt auf Deinem letzten Weg ... der im Zweifelsfall leicht in einem Betonfundament oder einer Schrottpresse enden kann!
Shadowtalk Pfeil.png Jacko



Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel Basiert auf dem Absatz "karenina" im Artikel "europäische Modelabels'" auf Rabenwelten, der dort unter Creative Commons Lizenz steht.

Die Modemarke wurde von Andreas "AAS" Schroth aka «Rabenaas» für die deutschen Ergänzungen im Arsenal 2070 entworfen, fand aber - anders als die Labels «Anielski-Joop», «dressCODE» und «Rheingold» - in dem vom Pegasus Verlag veröffentlichten Regel- und Quellenbuch keine Verwendung.

Mit der Erwähnung im NovaPuls respektive Extrapuls ist das Modelabel karenina mittlerweile allerdings ebenfalls Teil des offiziellen, deutschen Shadowrun-Kanon.

Weblinks[Bearbeiten]