Jan Seidel

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 
Jan Seidel
* in Garmisch
Alias Skifoan
Geschlecht männlich
Metatyp Elf
Nationalität deutsch
Staats-
angehörigkeit
ADL
Zugehörigkeit Naniten Nürnberg (ehem. olympisches Biathlon-Team der ADL, Deutscher und Bayerischer Biathlon-Verband)
Beruf Profisportler (Stadtkriegler, ehem. Biathlet)

JanSkifoanSeidel ist ein professioneller Stadtkriegler, der als Scout für die «Naniten Nürnberg» spielt.

Biographie[Bearbeiten]

Jan Seidel wurde im bayerischen Garmisch geboren. Er ist mit dem während des Eröffnungsmatch des Teutonen-Cup '76 gegen die «Flamethrowers Fürth» umgekommenen Tim Seidel verwandt, der ein Cousin von ihm war. Ursprünglich kommt er vom Biathlon. Wegen ungerechtfertigter Doping-Vorwürfe verlor er all seine olympischen Medaillen, und wurde für den Rest seines Lebens für alle alle künftigen Olympischen Winterspiele wie auch sämtliche nationalen und internationalen Biathlon-Wettbewerbe gesperrt. Er wechselte daraufhin zum Stadtkrieg, wo er sich seither bei den «Naniten Nürnberg» gut etabliert hat.

Fähigkeiten[Bearbeiten]

Er ist auch ohne Skier an den Füßen als sehr schnell bekannt, und zudem ein guter Schütze.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Charakter ist eine reine Eigenerfindung von Benutzer "Karel" im Rahmen des Kaders für die "Naniten Nürnberg" für die von Benutzer "Zeitgeist" im offiziellen Pegasus-Forum entwickelte DSKL-Liga-Saison 2081/82, und dem entsprechend nicht Teil des offiziellen Shadowrun-Kanon. Jegliche Ähnlichkeiten oder Übereinstimmungen zu realen oder fiktiven Personen - egal, ob lebendig, oder tot - währen rein zufällig, und seitens des Autors in keinster Weise beabsichtigt.