Österreichischer Konzernrat

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Österreichische Konzernrat ist ein einflussreicher wirtschaftlicher Interessenverband und zudem das Hauptverwaltungsorgan von Transdanubien. In ihm haben sich verschiedene Konzerne mit Sitz in Österreich zusammengeschlossen.

Geschichte[Bearbeiten]

Seit dem Ende der 2060er Jahre fungiert der österreichische Konzernrat als eine Art Regierungsapparat von Transdanubien und ist vergleichbar mit einem Zentralverband für die österreichische Wirtschaft. Davor waren seine Zuständigkeiten und Mitgliederparteien einem ständigen Wechsel unterworfen [1].

Nach wie vor herrscht im Rat keine Einigkeit, was im Besonderen auf die Parteien von Saeder-Krupp und Mitsuhama Computer Technologies zurückzuführen sein soll [1].

Um als Mitglied des Rates zugelassen zu werden, müssen die Bewerber mindestens den Konzernstatuts A vorweisen und einen Standort in Neu-Donaustadt (der Platte) haben. Ein weiteres Kriterium gilt nur für ausländische Konzerne, welche dazu eine zweite Niederlassung, neben der Platte, in Österreich besitzen müssen [1].

Aufgaben und Zuständigkeit[Bearbeiten]

Die Aufgaben und Befugnisse des Konzernrates umfassen die in Transdanubien geltenden Regeln und Gesetze, werden ebenso von den Mitgliedern beschlossen, wie die Verteilung von gemeindespezifischen Aufgaben. Der Rat hat außerdem die uneingeschränkte Kontrolle über die DanubenWacht [1].

Sponsoring[Bearbeiten]

Der österreichische Konzernrat sponsort die örtliche Urban Brawl-Mannschaft Transdanubia United [2] sowie das Fussballteam VKSV Transdanubien [3].

Mitglieder[Bearbeiten]

Ehemalige Mitglieder[Bearbeiten]


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert in seiner aktuellen Form auf dem Artikel Österreichischer Konzernrat in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zum Österreichischen Konzernrat sind:
Quellenbücher:

Romane:

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Datapuls: Österreich S.122
^[2] - Datapuls: Österreich S.11
^[3] - Datapuls: Österreich S.12
^[4] - Datapuls: Österreich S.21
^[5] - Cash - Roman (enthält "GmbH" & "Cash Flow")