Timothy Newstrom

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Timothy Newstrom
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Magisch aktiv  ?
Nationalität konföderiert-amerikanisch
Beruf Politiker (Senator/
Vizepräsident/Präsident)

Timothy Newstrom ist der dritte Präsident der CAS.

Biographie[Bearbeiten]

Vizepräsidentschaft[Bearbeiten]

Newstrom war 2044 Senator von Mississippi als er der neue Vizepräsident des im Amt bestätigten Präsidenten Joseph Alexander wurde. Nachdem Alexander 2045 starb, übernahm Newstrom die Präsidentschaft.

Präsidentschaft von
Timothy Newstrom
Reihenfolge 3
Amtszeit 2045-2048
Vorgänger Joseph Alexander
Nachfolger Edna Wallace
Vizepräsident Gabriel McCoy

Präsidentschaft[Bearbeiten]

Als Präsident konnte er sich nur schwer gegen sein Kabinett durchsetzen und die Politik der Regierung wurde vorallem von den Kabinettsmitgliedern bestimmt. Gabriel McCoy, unter Alexander Außenminister, wurde sein Vizepräsident, und er konnte sich als einziger gegen das Kabinett behaupten. 2048 wurde Edna Wallace zur neuen Präsidenten gewählt.

Exil[Bearbeiten]

Nach dem Ende seiner unrühmlichen Präsidentschaft zog sich Newstrom in ein "selbstauferlegtes Exil" in die Sümpfe von Louisiana zurück. Als er anonyme Morddrohungen erhalten hatte, ließ Gouverneur McCabe im südlichen Teil von Louisiana das Kriegsrecht verhängen, um das Leben des ehemaligen Präsidenten zu schützen.

Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Timothy Newstrom in der in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Timothy Newstrom sind: