Sherman Huang

Aus Shadowiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Sherman Huang
Geschlecht männlich
Metatyp Mensch
Magisch aktiv -
Nationalität japanisch
Konzern-
angehörigkeit
Renraku
Beruf Divisionsmanager (Exec)

Dr. Sherman Huang ist ein ehemaliger Renraku-Exec. Er war Divisionsmanager von Renraku America, Direktor der Renraku-Arkologie in Seattle und leitete die Entwicklung des Arcology Expert Program (AEP). Seine vielversprechende Karriere wurde jäh unterbrochen als das AEP sich zu der KI Deus entwickelte und die Arkologie und hunderttausend Metamenschen in ihr von der Aussenwelt abriegelte. Huangs Versuch, während der Befreiung der Arkologie die Kontrolle über Deus zurückzuerlangen, scheiterte. Deus schien zerstört. Dennoch konnte Huang die Beendung der Arkologie-Krise, die tatsächlich nicht sein Verdienst war, als Erfolg seines persönlichen Einsatzes darstellen. Mit dem Tod von Inazo Aneki, der während der Befreiung Selbstmord begangen hatte, wurde er neben dem in Vertretung von Aneki amtierenden CEO Haruhiko Nakada als Nachfolger für die Leitung von Renraku gehandelt.

Im Zuge des Novatech-Börsengangs versuchte Huang dann eine Feindliche Übernahme Novatechs, womit er aber in den Wirren des Crash 2.0 ebenso scheiterte, wie seine Konkurrenz bei Shiawase. - Da er zudem mit seinen Börsenmanneuvern auf dem virtuellen Parkett der Ostküstenbörse Bostons massiv gegen Konzernrecht verstoßen hatte, wurde er nach dem Crash vor Gericht gestellt, und zu einer langjährigen Haftstrafe verurteilt, und landete hinter Gittern.

Shadowtalk Pfeil.png ...wobei er als Versager für seinen Ex-Arbeitgeber ein willkommenes Bauernopfer darstellte, das vom Konzern mit dem großen R wie eine heiße Kartoffel fallen gelassen wurde, und dem man nur all zu bereitwillig die alleinige Schuld an den illegalen Machenschaften zuschob...
Shadowtalk Pfeil.png J.R.Ackermann
Shadowtalk Pfeil.png ...und er zudem - egal, wie sauer er über die strafrechtliche Konsequenz seines Handelns sein mag, mit der er sicher nie gerechnet hätte - ganz genau weiß, daß seine einzige, vage Chance, die Haftzeit im Konzernknast zu überleben darin besteht, den Mund zu halten, und gegenüber dem Konzerngerichtshof oder der Börsenaufsicht keinerlei Aussagen zu machen, mit denen er die anderen Vorstands- und Aufsichtsratsmitglieder Big Rs belasten könnte...
Shadowtalk Pfeil.png Rechtshund


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert teilweise auf dem Artikel Sherman Huang in der Shadowhelix, der dort unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu Sherman Huang sind:

Weblinks[Bearbeiten]