SIE

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

SIE (engl. SHE) ist eine geheime Gesellschaft respektive ein Policlub, dem Hexen angehören, die eine Mischung aus heidnischem Göttinnenkult und Feminismus praktizieren. Ihre Weltsicht ist von Misandrie geprägt. SIE vertritt die Ansicht Männer sind ein verzichtbares Übel.

Shadowtalk Pfeil.png Wobei diese teilweise militant-ökologischen oder sogar tiefgrünen Kreisen nahestehenden Hexlein locker darüber hinweggehen, daß das nur dank moderner Gen- und Biotechnologie möglich ist... während sie gleichzeitig offen mit Gruppen wie GenePeace sympathisieren!
Shadowtalk Pfeil.png Prof. Ungrün
Shadowtalk Pfeil.png Daneben gibt es einige Bands die offen mit SIE symapathisieren und so neue Rekruten für den Policlub gewinnen wollen. Die Band aus dem Rhein-Ruhr-Megaplex "Die Anettes" sind so ein Beispiel unter vielen.
Shadowtalk Pfeil.png EstherBester

SIE hat sein Zentrum in der Allianz Deutscher Länder und pflegt enge Kontakte zur militanten bis terroristischen «Roten Zora» und dem Wicca-dominierten «Mutter Erde Policlub», steht daneben jedoch mit radikalen und teilweise militanten Feministinnen weltweit in Verbindung.

Shadowtalk Pfeil.png Was Frauengangs mit ähnlicher Agenda wie etwa die «Sisterhood of Mercy» ebenso mit einschließt, wie radikale Elemente der nordamerikanischen «Empowerment Coalition»...
Shadowtalk Pfeil.png Sakura ... nichts gegen diese Schwestern, aber teilweise übertreiben sie gewaltig!

Im Hamburg der beginnenden 2070er hat die dortige Senatorin Janna Oolstedt von den Hamburger Grünen bekannter Maßen Kontakte zu SIE.

Dass im Rhein-Ruhr-Megaplex die Horizon Group 2074 über ihr gemeinnütziges Horizon Project beim Mutter Erde Policlub zunehmend Einfluss gewinnt, ist den Aktivistinnen von SIE - wie auch der feministischen Sprawlguerilla der «Roten Zora» - ein Dorn im Auge.


Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel SIE in der Shadowhelix, wo er unter GNUFDL steht. Eine Liste der Autoren findet sich hier.

Primärquellen zu SIE sind: