Minuteman Security Services

Aus Shadowiki
(Weitergeleitet von Minuteman Security)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Minuteman Security Services
Überblick (Stand:2081)
Branche: Privater Polizeidienstleister (und PMC ?)
Mutterkonzern: Horizon Group
(ehem. NeoNET, zuvor Novatech, davor Helter Shut, inc.)
Hauptsitz: CAS
Konzernstatus: Tochterfirma

Minuteman Security Services (auch: Minute Men) ist ein Polizei- und Sicherheitskonzern.

Der Konzern mit Sitz in der CAS war in der Vergangenheit eine Tochter von Helter Shut, inc., befand sich 2064 im Besitz von Novatech, war anschließend Teil von NeoNET und gehört heute zur Horizon Group.

Geschäftsmodell[Bearbeiten]

Neben der Übernahme von Polizeiaufgaben für Kommunen und Städte [2] und der üblichen Palette an Sicherheitstätigkeiten für Konzernklienten, etwa als Personal Security Specialists (PSS) in Gated Communites von Beacon Hill in Boston, die speziell zur Verhinderung von Extraktionen geschult sind [3] werden die Minutemen auch kontingentweise als Söldner vermietet. Sie kamen etwa bei den Cola-Kriegen in Neuguinea zum Einsatz, wo sie von einem der Colagiganten angeheuert wurden und mit dessen Truppen - den "Roten" - den Goroka Airport einnahmen, wie der Wujen und Kampfmagier Jimmy No zu seinem Leidwesen erfuhr, der dort auf Seite der "Blauen" kämpfte. Neben schweren Waffen, Kundschaftern und Drohnen (etwa Wandjina-Angriffsdrohnen) verfügen sie auch über magisch Begabte, die im Feld eingesetzt werden. [1]

Polizeikontrakte[Bearbeiten]

Wenigstens in den 2050ern stellten die Minutemen die privatisierte Polizei Philadelphias. [2]


Erläuterungen[Bearbeiten]

Der Artikelersteller - Benutzer "Karel" - geht davon aus, daß der Sicherheitsdienst aus "Striper Assassin" und "Local Inflections" sowie "Stolen Souls" und die Söldnergruppierung aus "Street Magic" identisch sind, oder zumindest zusammengehören. Benutzer "Loki" in der Shadowhelix betrachtet sie dagegen als zwei unterschiedliche, getrennt zu behandelnde Gruppen.

Quellen[Bearbeiten]

Quellendetails:[Bearbeiten]


^[1] - Street Magic p.89 / Straßenmagie S.88 (erweiterte Neuauflage im Pegasus Verlag, S.100)
^[2] - Die Attentäterin S.20 (engl. "Striper Assassin") - Roman von Nyx Smith
^[3] - Local Inflections (nur englisch) - Kurzgeschichte von Scott Schletz

Weblinks[Bearbeiten]