Metropol

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 

Metropol

Überblick (Stand:?)

Sitz: Berlin, ADL
Branche: Betreiber von Clubs und Bars
Unternehmensform: uneindeutig

Metropol ist ein Berliner Privatunternehmen uneindeutiger Rechtsform, noch aus Status F Zeit, das mehrere Bars und Clubs in Berlin betreibt. Die Firma hat - wie so viele in den alternativen Bezirken, aber beispielsweise auch im zum Bezirk Mitte gehörenden Wedding - augenscheinlich starke Vory-Verbindungen, wird aber von der neuen Konzernspitze Berlins toleriert.

Shadowtalk Pfeil.png ...was unter anderem auch daran liegen könnte, daß ihre - semi-legalen - Investments auch Konzernschmidts zur Verschleierung von Finanzströmen zur Finanzierung Schwarzer Projekte wie beispielsweise der Budgetierung illegaler Feldtests oder der Bezahlung von Runnern oder Agent Provocateurs dienen, die im Rahmen der Anti-Sprawl-Operationen in Gruppierungen der Sprawl-Guerilla eingeschleust werden...
Shadowtalk Pfeil.png J.R.Ackermann
Shadowtalk Pfeil.png ...und es gibt nichts besseres, um einem Konzern-Schlips den Tag zu versauen, als zweifelsfrei zu beweisen, daß dieser mit solchen Aktionen selbst wissentlich und bewußt Konzernrecht bricht, speziell, wenn man diese Beweise dann auch noch in einem passenden Board in der Matrix veröffentlicht!
Shadowtalk Pfeil.png Corpshark


Quellen[Bearbeiten]

Metropol, Berlin ist eine Eigenerfindung von Andreas "Rabenaas" Schroth, und nur in dessen Blog "Rabenwelten" im Artikel "36 Holdingfirmen" aber in keiner offiziellen Shadowrun-Quelle zu finden.