Matrixgang

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

Matrixgangs sind Gangs, die ihre kriminellen Gang-Aktivitäten mehrheitlich nicht in der physischen Realität auf den Straßen der Sprawls oder den Autobahnen und Highways betreiben, sondern sich - mehrheitlich - auf Aktivitäten in der virtuellen Realität des globalen Computernetzwerks der Matrix konzentrieren. Da dies nicht zuletzt das Hacken von Hosts, Gittern und Peripheriegeräten erfordert, spricht man auch von Hackergangs - oder vor dem Crash 2.0 von Decker-Gangs.

Mitglieder[Bearbeiten]

Matrixgangs bestehen in der Regel aus Hackern, Skriptkiddies und teilweise auch aus Technomancern bzw. vor dem Crash von '64 aus Jung- und Möchte-gern-Deckern und in manchen Fällen auch Otaku, wobei manche der damaligen Otaku-Stämme faktisch Matrixgangs waren. Matrixgangs, die sich in den 2070ern in der emergenten WiFi-Matrix tummeln, können zudem auch die eine oder andere der neuen künstlichen Intelligenzen oder sogar ein oder mehrere eGeister angehören.

Die harmloseren Matrixgangs sind eigentlich nicht viel mehr als Clans oder Gilden von fanatischen und eskapistischen VR- oder AR-Matrix-Gamern, was auch die Erekizoku Neo-Tokios miteinschließt, während andere dagegen notorische Matrix- und AR-Vandalen, semi-professionelle Raubkopierer oder sogar schon hartgesottene Cyberkriminelle sind.


Bekannte Matrixgangs[Bearbeiten]

Hongkonger Matrixgang, besteht aus Technomancern und gehört der Easy Money Gang-Triade an
Hamburger Hacker- bzw. Matrixgang, AR-Vandalen in den 2070ern
Neo-Tokioter Erekizoku / Matrixgang
die Schwarze Hand, russische Hackergang in Hamburg-Harburg
Gang aus Redmond, Seattle, qualifizieren sich teilweise als Matrix-Gang
Matrixgang in Seattle (Post-Crash von '64)
Deckergruppierung / Matrixgang, Veteranen der alten Matrix, auch in der neuen Matrix noch aktiv
Seattler Matrixgang, hauptsächlich Matrixvandalen
Matrixgang im wiedervereinigten Berlin 2073
politisch motivierte Hamburger Hackergang, betreiben viel AR-Graffiti mittels RFIDs
Deckergruppierung / Matrixgang aus El Infierno/LA, u. a. für die Löschung der kalifornischen Kommunalwahl-Ergebnisse verantwortlich und (unwissentlich) an der Programmierung Jormungands beteiligt.
Matrixgang von Crackern und Raubkopierern, nach dem Crash 2.0 unter dem Verfolgungsdruck des FBI und GODs vom Twin-City-Sprawl nach Chicago übersiedelt
Gang von "Guerilla-Journalisten" in LA, die Runnern hilft, ihre MeFeeds und Trids ihrer Runs so zu bearbeiten, so daß sie per P2.0 verbreitet werden können, ohne die "Darsteller" damit in den Knast zu bringen
Matrix- / Hackergang in Puyallup/Seattle
Hackergang in Frankfurt am Main (Post-Crash von '64)
global agierende, extrem rücksichtslose Matrixgang in den 2070ern. Vielleicht die größte und schlimmste ihrer Art
berüchtigt sadistische Matrixgang (Prä-Crash von '64)



Quellen[Bearbeiten]