House of the Sun

Aus Shadowiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Achtung.png Dieser Artikel oder Abschnitt ist unvollständig, und bedarf daher einer Überarbeitung.

Falls Du etwas zu diesem Thema beitragen kannst, mach es! Näheres zu diesem Thema findest du auf der auf der Diskussionsseite.

House of the Sun ist ein Shadowrun-Roman von Nigel D. Findley, und der letzte der vier Shadowrun-Romane dieses Autors.

Der Roman spielt im Jahr 2056 - nach einem Beginn in Cheyenne, der Hauptstadt der Sioux Nation - größtenteils auf Hawaii, und bringt ein Wiedersehen mit Dirk Montgomery und dessen Schwester aus Findleys erstem Shadowrun-Roman "2XS". Zudem hat auch der unsterbliche Elf Harlequin einen Auftritt.

Er wurde 1995 in englischer Originalsprache bei Roc Books veröffentlicht, und der Heyne Verlag brachte 1996 eine deutsche Übersetzung unter dem Titel "Haus der Sonne" heraus. Eine französische Übersetzung erschien im März 1998 bei Fleuve Noir unter dem Titel "La maison du soleil". Der ungarische Lizenznehmer Beholder Kiadó Bt. brachte 2001 eine ungarische Übersetzung unter dem Titel "A nap háza" heraus. Am 30. April 2010 wurde das englischsprachige "House of the Sun" von Catalyst Games Lab als eBook (ePub-Format) wiederveröffentlicht.

Buchinformationen[Bearbeiten]

Cover
© Fleuve Noir
  • Art.-Nr.: 17 (englisch) / 20 (deutsch) / 15 (französisch)
  • Titel: House of the Sun
  • Autor: Nigel D. Findley
  • Cover-Artwork: Jim Thiesen
  • Sprache: englisch
  • Verlag: Roc Books
  • eBook-Ausgabe: Catalyst Games Lab
  • Deutscher Titel: Haus der Sonne
  • Übersetzer, deutsch: Christian Jentzsch
  • Deutsche Ausgabe: Wilhelm Heyne Verlag München
  • Französischer Titel: La maison du soleil
  • Französische Ausgabe: Fleuve Noir
  • Ungarischer Titel: A nap háza
  • Übersetzer, ungarisch: Novák Gábor
  • Ungarische Ausgabe: Beholder Kiadó Bt.
  • Format: Paperback (englisch auch eBook)
  • Erschienen: 01. Juni 1995 (englisch, print) / 1996 (deutsch) / 17. März 1998 (französisch) / 2001 (ungarisch) / 30. April 2010 (englisch, eBook)
  • Seitenzahl: 288 Seiten (englisch, print) / 443 Seiten (deutsch) / 256 Seiten (französisch) / 336 Seiten (ungarisch) / 313 Seiten (englisch, eBook)
  • Dateigröße: 607 KB
  • Preis: 4,99 $ (englisch, print) / 14,90 DM/110,00 ÖS (deutsch) / 1498 Ft (ungarisch)
  • ISBN-10: 0-451-45370-0 (englisch) / 3-453-09463-8 (deutsch) / 2265064165 (französisch)
  • ISBN-13: 978-0451453709 (englisch) / 978-2265064164 (französisch)

Rückseitentext[Bearbeiten]

englisch, print:[Bearbeiten]

DIRK MONTGOMERY IS BACK
Dirk Montgomery, former Lone Star cop turned shadowrunner, knows the dark byways of Seattle and the Amerind city of Cheyenne. He knows when to take chances and when to take cover. But when a megacorporate exec demands payment of an old debt, Dirk finds himself where the familiar rules don't apply anymore.

The Kingdom of Hawai'i is a tropical playground...with a sinsister underside. Dirk must navigate its treacherous paths as he tries to stay one step ahead of all the factions battling to control the islands: the megacorps, the government, the rebels, and the yakuza. Not to mention dragons, elves, new friends...and old enemies.

englisch, eBook:[Bearbeiten]

A Plunge into the Heart of Darkness Ruthless mega-corporations operating above the law, an environment strained to the breaking point, and cities spilling over with populations they can’t control; life was hard in the 21st Century, but most figured it couldn’t get any worse—until magic returned to the world.

Cyberpunk meets magic in Shadowrun, where mercenary shadowrunners are the deniable assets of the rich and powerful. For the promise of a few nuyen, they face threats from corporate security mages to cybernetically enhanced street samurai. The risk is high, but the pay is good, and it’s better than life on the streets. No one wrote about Shadowrun like Nigel Findley, and House of the Sun was his final novel.

Private Detective Dirk Montgomery, following his adventures in 2XS, swore he’d take it easy after his last run, but a courier job to Hawai’i thrusts him into the middle of a clash between warring political factions. Swept up by the conflict, Dirk soon discovers that the true powers behind the struggle are more ancient—and evil—than he could have imagined.

deutsch:[Bearbeiten]

Privatdetektiv Dirk Montgomery setzt sich nach Cheyenne ab, wo die Schatten lichter und die Fälle weniger lebensgefährlich sind als in Seattle. Doch die Vergangenheit holt ihn ein, als er einen Anruf von Jacques Barnard erhält, dem hohen Tier bei Yamatetsu, für den er seinen letzten Fall gelöst hat. Montgomery soll einem Geschäftspartner Barnards persönlich eine Nachricht überbringen - in dem Inselkönigreich Hawaii. Was wie eine Vergnügungsreise beginnt, entwickelt sich rasch zum Alptraum, als Barnards Gesprächspartner ermordet wird und alle Welt Montgomery für den Mörder hält. Zunächst scheint er nur in ein Komplott zum Sturz der Hawai'ier Regierung geraten zu sein, doch dann entdeckt er, dass mehr auf dem Spiel steht: Im Südseeparadies Hawaii braut sich eine magische Gefahr zusammen, die die gesamte Welt bedroht - und nur Montgomery kann sie bannen.

französisch:[Bearbeiten]

Ex-flic de Lone Star reconverti dans les Ombres, Dirk Montgomery connaît tous les pièges de Seattle et de Cheyenne. En vieux renard, il sait quand prendre des risques et quand battre en retraite. Mais lorsqu’un cadre corpo exige le remboursement d'une dette, son univers s'écroule. Dans certaines sphères, trop hautes pour le commun des mortels, les vieilles règles ne s'appliquent plus.

Parachuté à Hawaï, paradis tropical qui dissimule un enfer, le runner mobilise ses talents pour résister à ses adversaires : les mégacorpos, le gourvernement, les rebelles et les yakusas. Sans parler des dragons, des elfes... et de quelques anciens ennemis!

ungarisch:[Bearbeiten]

Dirk Montgomery, az egykori Lone Star zsaruból lett árnyvadász egyaránt otthonosan mozog Seattle sötét sikátoraiban, és az indiánok lakta Cheyenne-ben. Tudja, mikor szabad kockáztatnia és mikor kell lapulnia. Ám amikor egy céges vezető egy régi tartozás megfizetését kéri tőle, Dirk hirtelen olyan helyzetben találja magát, amelyben a jól megszokott szabályok már nem működnek többé.

Hawaii Királysága csodálatos trópusi üdülőhely... némi hátulütővel. Dirknek óvatosan kell navigálnia a bizonytalan ösvényeken, ha folyamatosan a szigetek feletti uralomért küzdő csoportosulások - a megatársaságok, a kormányzat, a lázadók és a jakuza - előtt akar maradni egy lépéssel. És ha mindez nem lenne elég, ott vannak még a sárkányok, tündék, új barátok... és a régi ellenségek.

Inhaltsangabe[Bearbeiten]

Achtung Spoiler! SPOILERWARNUNG! Achtung Spoiler!
Dieser Text kann Informationen enthalten durch die der "Genuss" des behandelten Mediums eingeschränkt wird.


...


Anmerkungen[Bearbeiten]

Catalyst Games Lab verwendete für die eBook-Neuauflage der vier Shadowrun-Romane von Nigel Findley ("2XS", "Shadowplay", "Lone Wolf" & "House of the Sun") sowie für den sog. Omnibus, der als Sammelband aller vier Findley-Titel gleichfalls als eBook erschien, jeweils das selbe Cover.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Bezugsquellen:[Bearbeiten]

Rezensionen:[Bearbeiten]