Ga-Ga Fashion

Aus Shadowiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
 Inoffiziell 

Ga-Ga Fashion

Überblick (Stand:frühe 2070er)

Sitz: Berlin
Branche: Modelabel

Ga-Ga Fashion ist eine Modemarke, hinter der die Macher des Ga-Ga Clubs in der Berliner Metropolis Arkologie stehen.

Das Label produziert typische, dem aktuellen Mainstream entsprechende, kurzlebige und austauschbare Club-Mode für die Nachtschwärmer aus den Reihen der Konzernjugend der in Berlin vertretenen Konzerne und wurde zusammen mit dem KonPop-Sender «Ga-Ga Radio» geschaffen, um einen Dreiklang von sich gegenseitig verstärkenden Marketingfaktoren und Synergie-Effekten zu erzielen.

Shadowtalk Pfeil.png Ein perfides Kalkül... das bedauerlicher Weise nahezu perfekt aufgegangen ist! - Ich könnt' kotzen, wenn ich seh', daß acht oder eher neun von zehn Konzern-Kiddies in diesen grellen, geschmacklosen Fummeln rumlaufen, und sich noch nicht mal schämen dafür!
Shadowtalk Pfeil.png Chucky



Quellen[Bearbeiten]

Dieser Artikel basiert auf dem Absatz "Der Ga-Ga Club" im Artikel "Brennpunkt: Metropolis" auf Rabenwelten, der dort unter Creative Commons Lizenz steht.

Die Metropolis-Arkologie - und alle Locations und Unternehmen darin - sind eine Eigenerfindung von Andreas "RabenAAS" Schroth, und kommen in keiner bisherigen Shadowrun-Publikation vor. Sie werden auch im "Berlin Quellenbuch" für die vierte Edition von Shadowrun nicht erwähnt.